Was will Michel Houellebecq?


Der kontroverse Autor Michel Houellebecq veröffentlichte kürzlich sein erstes Buch seit vier Jahren. Wird das Buch den französischen Bauern die Hilfe geben, die sie im Kampf um ihren Lebensunterhalt brauchen?

Schriftsteller für MODERN TIMES zu Europa-Themen.
Email: Pfrisvold@gmail.com
Veröffentlicht: 16. März 2019
Serotonin
Autor: Michel Houellebecq
Verlag: Cappelen Dam, Norwegen

Wir sind viele, die über die Tage der Veröffentlichung von Michel Houellebecqs neuestem Buch gesprochen haben. Serotonin (Serotonin, 2019). Es hatte sich bereits das Gerücht verbreitet, dass der Autor, wie schon beim letzten Mal, erneut die Nerven der französischen Gesellschaft treffen würde Einreichung (SoumissionKam am selben Tag heraus, an dem der Satiriker Charlie Hebdo von Islamisten angegriffen wurde. in Einreichung Houellebecq beschreibt ein zukünftiges Szenario, in dem ein muslimischer Präsidentschaftskandidat die Wahl im Jahr 2022 gewinnt und Frankreich langsam, aber sicher zu einem muslimischen Staat macht.

Dieses Mal erscheint Houellebecqs Buch, als die gelben Westen es gegen jedermanns Vorhersagen geschafft haben,…

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (NOK 69 / Monat), um mehr als einen kostenlosen Artikel pro Tag zu lesen. Komm morgen zurück oder logge dich ein.