TAG

Fiktion

"Die samische Sprache ertrinkt"

SAMI: Am 6. Februar wird nicht nur das Internationale Literaturfestival Bergen gefeiert. Der Tag ist auch der samische Nationalfeiertag: sámi álbmotbeaivi. "Soziale Strukturen lassen die samische Sprache ertrinken", sagt der Autor Sigbjørn Skåden, der am LitFestBergen teilnimmt

Waren wir einfallslos und anspruchslos?

Alle Kurzgeschichten erinnern mich auf ihre Weise daran, dass wir alle sterben sollten. Die Sprache von Holtet Larsen ist eine kultivierte Sprache, eine fortgeschrittene Sprache, eine Sprache der Sprache zuliebe.

Gib Mao die brennenden Herzen 

Chinas am meisten zensierter Autor hat eine satirische und symbolträchtige Kampfkunst für die Wahrheit geschrieben.

Musik muss aus Notwendigkeit gebaut werden

Sagen Sie nicht, wir haben nichts ist ein vielstimmiger Roman über die kollektive Gehirnwäsche der Kulturrevolution.

Süßwasserperle über den Bosnienkrieg

Faruk Sehics Roman zu lesen ist wie den grauen Staub der Alltagssprache und den verschwitzten Geruch politischer Dichotomien abzuwaschen.