Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis
Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

TAG

Überwachung

Informationstotalitarismus

Selbst gerade? Die Unternehmen hinter Plattformen, Smartphones und dem Internet der Dinge verfolgen kontinuierlich alle unsere Bewegungen. Mit einem digitalen Fußabdruck kann man den Zugang einer Person zu Krediten, Transportmitteln, sozialen Diensten oder Gesundheitsversorgung bestimmen. Wir verlieren unsere individuelle Freiheit und Autonomie.

Mit den Menschen als Kunden

SNOWDEN: Ein Spion, Verräter oder Patriot? Die Antwort hängt davon ab, wen Sie fragen.

Soziale Kontrolle 4.0

Chinas digitales soziales Kreditsystem arbeitet mit einer Form der gamifizierten Kontrolle, die Benutzer belohnt, wenn sie Punkte für Verhalten innerhalb und außerhalb des Netzwerks sammeln. Bis 2020 planen die chinesischen Behörden die Einrichtung eines landesweiten Systems. Westliche Kommentatoren reagieren mit Ekel, aber sind unsere eigenen sozialen Medien wirklich so viel besser?

Nationales DNA-Register unter dem Radar?

Sollten Blutproben aller Neugeborenen für immer aufbewahrt werden? Dies ist der Vorschlag des Ministeriums für Gesundheit und Pflege, der kürzlich eine Anhörung durchgeführt hat.

XNUMX/XNUMX Überwachung

Big Data ist das neue Gold. Von Kaffeemaschinen bis hin zu Legoblöcken kann alles mit Sensoren zur Datenerfassung ausgestattet werden.

Die terroristische Kampagne gegen Twin Towers – ein Geschenk an die NSA

Überwältigende Korruption auf Regierungsebene in den USA und ein globaler Angriff auf die Demokratie: Friedrich Mosers Dokumentarfilm A Good American liefert wichtige "alternative Fakten".