Steuerung


Niels Bo Bojesen

Informationstotalitarismus

Selbst gerade? Die Unternehmen hinter Plattformen, Smartphones und dem Internet der Dinge verfolgen kontinuierlich alle unsere Bewegungen. Mit einem digitalen Fußabdruck kann man den Zugang einer Person zu Krediten, Transportmitteln, sozialen Diensten oder Gesundheitsversorgung bestimmen. Wir verlieren unsere individuelle Freiheit und Autonomie.

Der Wert des Menschen in der arbeitslosen Gesellschaft

LIFE: Wie können wir es schaffen, ein sinnvolles Leben in einer Welt ohne Arbeit zu führen, in der alles automatisiert ist und Bildung nicht mehr zur Arbeit führt?

Der virtuelle Raum ist zu einem ebenso realen Bestandteil des täglichen Lebens von Millionen geworden ...

Alltag: Zwei Kartendokumentationen beleuchten zwei unterschiedliche Erfahrungen des Alltags des modernen Menschen - eine ist virtuell, die andere etwas zu real.

Wer kontrolliert das Web?

DATA LAW: Die Autokratien der Welt führen neue Internetgesetze ein, um die Entstehung "rebellischer" Gruppen wie Demokratiebewegungen und Menschenrechtsorganisationen zu verhindern.

Verborgene Interessen der Stellvertreterkriege

PROXY WARS: Die Vereinigten Staaten und Russland, der Iran und Saudi-Arabien sind indirekt in Konflikte verwickelt, die sich stark von der konventionellen Kriegsführung unterscheiden.

Der Abgrund des Friedens

ORIENTIERUNG 22. FEBRUAR 1969 Der Bericht von Iron Mountain ist eine erschreckende Satire, die die amerikanische Sozialwissenschaft und die Rüstungsindustrie trifft. Der Forschungsbericht ist ein fiktives Dokument, das zeigt, was passieren würde, wenn der Frieden bricht, und in einer nüchternen wissenschaftlichen Sprache zu dem Schluss kommt, dass Krieg eine Notwendigkeit für unser soziales System ist. Auf diese Weise kann das Buch, das jetzt als Fakkel-Buch von Gyldendal auf Norwegisch erscheint, auch als schockierende Offenbarung von Gewohnheitsdenken und Kriegsvorbereitungen gelesen werden. Der dänische Autor Carl Scharnberg liest das Buch als authentisches und seriöses Dokument und fasst in dieser Chronik die "Forschungsergebnisse" zusammen.

Der Dokumentarfilm als Kommunikationsmittel

Spaces of Exception vergleicht die Erfahrungen von Unterdrückung und Widerstand und findet Ähnlichkeiten zwischen nordamerikanischen Indianerreservaten und palästinensischen Flüchtlingslagern.

Krimmigrasjons Politik

Heiße kommunitäre Trends vor Ort können mit der Entwicklung von spinnenartigen Überwachungseinrichtungen oder dem Aufbau von Zäunen auf nationaler und internationaler Ebene einhergehen. Was ist soziale Kontrolle?
Outsourced Empire von Andrew Thomson

Empire-Söldner

Andrew Thomson hat ein faszinierendes Buch darüber geschrieben, wie sich der westliche Imperialismus in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg verändert hat.

Ruf nach Gerechtigkeit

Kriminelle in Uniform und mit gut bezahlten Jobs haben meinem Sohn das Leben genommen “, sagt eine Mutter, die den von der brasilianischen Militarpolizei getöteten jugendlichen Sohn bei einer öffentlichen Demonstration einer Gruppe anderer armer schwarzer Frauen zu Tode trauerte.

Wie werden Menschen lernen, in der Welt zusammen zu leben?

Was kann der Westen vom Osten und umgekehrt lernen, wenn es darum geht, menschlich zu sein? Menschsein lernen war das Thema der diesjährigen Weltkonferenz für Philosophie in China.

Foucault und die iranische Revolution

Es ist weit entfernt von Teheran 1978 nach Paris, Kopenhagen oder Oslo 2018, aber mit Foucaults Hilfe können wir vielleicht ein wenig mehr über die religiöse Sprache der iranischen Revolution verstehen.

ZERO und die Nobelpreisträger

Wenn Sie zu denen gehören, die Ermahnungen zur Umweltzerstörung für übertrieben halten, sollten Sie nicht weiterlesen.

Deutschlands neue digitale Inquisition

Wer den Film Das Leben des Anderen über die Überwachung in der DDR gesehen hat, weiß, dass die ostdeutschen Behörden ihr widerspenstiges Handwerk an die Hand geben können. Jetzt führt die wiedervereinigte Bundesrepublik mit Hilfe neuer digitaler Spionageprogramme eine umfassende gesetzliche Überwachung ein.

Pentagon, Wassertor ...

Die Geschichte der Washington Post und Nixons Angriff erinnern an das Vorgehen von Präsident Trump gegen die Presse. Die Kritik an verdecktem Machtmissbrauch wird derzeit auf verschiedene Weise kritisiert.

Sioux-Sieg mit Geschmack

Die Entwickler konnten den unermüdlichen Kampf der Lakota-Indianer gegen die Ölpipeline "The Black Snake" nicht stoppen. Was passiert nach dem Einsatz von Donald Trump in diesem Monat?

Wir kümmern uns um Ihre Privatsphäre

Sichere Lösungen zum Schutz der Privatsphäre bei Gesundheitserhebungen sind gesetzlich vorgeschrieben und für das Vertrauen der Teilnehmer und der Öffentlichkeit von wesentlicher Bedeutung. Eine wichtige, aufgeklärte Debatte schwächt sich ab, wenn alte und falsche Behauptungen über die Nord-Trøndelag-Gesundheitserhebung und die norwegische Mutter-Kind-Erhebung wiedergegeben werden.

Töten wir Privatsphäre?

Werden wir in Zukunft nach unseren Genen sortiert? Die Genforschung kann neue Behandlungsmethoden für schwerwiegende Krankheiten bereitstellen, aber um dorthin zu gelangen, müssen unsere Genome kartiert werden.

Handelsunternehmen

Ein wachsender kommerzieller Markt ermöglicht es den Menschen, Selbsttests für billiges Geld einzureichen und Antworten auf alle Fragen zu erhalten, von Krankheitsdispositionen bis hin zu Ohrenschmalz.

Ausnahmezustand: Was ist Hollands Agenda?

Frankreich ist eines der bedeutendsten Symbole der Freiheit in der Welt. Es ist ein düsterer Teil seiner Geschichte, in dem die Bevölkerung auf Kosten der bloßen Regierung und "verdächtiger" Terrorakte leidet.

Wenn das Telefon dein Leben kontrolliert

Schließlich kann Ihr Handy nicht abgehört oder verfolgt werden. Jetzt ist es hier - der Telefonkasten, der die Überwachung anderer blockiert. Aber?

Nach einem entsetzlichen Sommer

Die Terroristen versuchen uns in den Kriegsmodus zu zwingen. Wir müssen uns unserer Rolle im Theater des Terrors bewusst sein.

Alltag Verschlüsselung

Die Verschlüsselung für Hvermannsen ist eigentlich sehr einfach.

Sollten wir das Recht haben, vergessen zu werden?

Digitale Medien haben das Informationsangebot über uns erweitert - und unterstreichen die Notwendigkeit einer Debatte über unser Recht, in Vergessenheit zu geraten.

Die langen Arme des FBI

Haben die Behörden es jemals geschafft, den Wunsch nach mehr Kontrolle und Überwachung zu begrenzen? Das letzte Merkmal einer solchen Managementmentalität oder Regierungsgewalt trat auf, als ...
EnglischNorsk