Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

JETZT

Die Massen und die Menschen

PSYCHOLOGIE::
Ist es möglich zu verstehen, warum die Mehrheit einen Führer oder eine sklavenähnliche Existenz wählt?

Warum Populismus?

TRUMPF:
: Agora, Nr. 1–2

In der neuesten Ausgabe von Agora mit dem Thema Populismus erscheint Donald Trump in zwei Varianten: in einer sehr persönlichen Version (in der er fast alles schuldet, was er besitzt) und als Patrimonialführer in den postmodernen USA

Foucault und Neoliberalismus

PHILOSOPHIE:
Jetzt: Agora Nr. 3–4

Kurz nach Agoras großartiger Veröffentlichung zum Thema Populismus folgt eine noch umfangreichere Veröffentlichung des Magazins. Diesmal geht es um Michel Foucault und seine wegweisende Vorlesungsreihe zum Neoliberalismus.

Die Globalisierung hat kaum begonnen


AGORA: Globalisierung

Sind die Zeiten der Globalisierung vorbei, ersetzt durch eine passive Unterscheidung zwischen Tresor und Unterstützer?