Goliath-Direktor Peter Grönlund

Soziales Erbe und kriminelles Umfeld


Sozialer Realismus: Mit Goliat bekräftigt Peter Grönlund seine Position als einer der sozial engagiertesten und realistischsten Filmemacher der nordischen Region.

Huser ist regelmäßiger Filmkritiker in MODERN TIMES.
Email: alekshuser@gmail.com
Veröffentlicht: 8. Juli 2019
Goliath
Direktor: Peter Grönlund
(Schweden)

Der schwedische Regisseur und Drehbuchautor Peter Grönlund debütierte 2015 mit Flucht (Originaltitel Tjuvheder), die mit beeindruckender Glaubwürdigkeit ein Umfeld außerhalb des schwedischen "Volksheims" darstellte. Nach Abschluss der Filmschule hatte Grönlund - neben einigen Kurzfilmen - in Stockholm mit Drogenabhängigen und Obdachlosen gearbeitet und während der Entwicklung des Spielfilmdebüts umfangreiche Nachforschungen angestellt.

System Kritik

Flucht handelte von einer drogenabhängigen Frau, die nach Betrug aus Stockholm floh…


Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (NOK 69 / Monat), um mehr als einen kostenlosen Artikel pro Tag zu lesen. Komm morgen zurück oder logge dich ein.

Abonnement NOK 195 Quartal