Schwarze Bibel für eine grüne Zukunft

Anne Karin Sæther: Die besten Absichten. Das Ölland im Klimamatch Cappelen Damm. Norwegen


Die 169 Vertreter, die das Storting in diesem Herbst nehmen, sollten die besten Vorsätze als Willkommensgeschenk erhalten.

Kroglund ist Kritiker und Schriftsteller.
Email: andrewkroglund@gmail.com
Veröffentlicht: 18. Mai 2017
Die besten Vorsätze Das Ölland im Klimaschlacht
Autor: Anne Karin Sæther
Verlag: Cappelen Dam, Norwegen

Die alte Bibel in meiner Kindheit hatte schwarze Decken. Das Buch wurde aus dem Schlamm der Erde geschmiedet, voller Schwefel, Kohlenstoff und Weltuntergang. Jetzt sitze ich mit einem anderen Ziegelstein vor mir; auch das total schwarz. Und voller Kohlenstoff. Und bis zum Weltuntergang. Gibt es Hoffnung und Inspiration in solchen schwarzen Büchern?

Anne Karin Sæthers Die besten Absichten. Das Ölland im Klimaschlacht ist ein solides Stück der modernen norwegischen Geschichte. Besonders Statoils Rolle wird analysiert und unser stolzes Flaggschiff bekommt natürlich eine Menge Kratzer im Lack. Ein Zitat aus dem Buch sagt etwas darüber aus, warum: "Norwegen sollte das letzte Land sein, das mit Öl und Gas endet."

Zu Beginn der Osterwoche las ich einen Beitrag in…

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69kr / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich unten an, wenn Sie ein Abonnement haben.

Anmeldung