Museumsähnlicher Fassbinder


AUSSTELLUNG: "Generation gehorsam" braucht möglicherweise eine Portion Fassbinder - als unangenehme Korrektur für eine Gesellschaft, in der sich jeder allmählich als Opfer fühlt.

Idea Historiker.
Email: e-tjoenn@online.no
Veröffentlicht: 19. August 2015

Die Ausstellung ist bis zum 23. August zu sehen Fassbinder JETZT (auf Norwegisch Fassbinder zugreifen) beim Martin-Gropius-Bau in Berlin. Die Ausstellung zeigt, dass es 70 Jahre her ist, dass Fassbinder geboren wurde, aber zuvor in Frankfurt gezeigt wurde: Der 300-seitige Katalog ist vom Jahr 2013 und trägt den Untertitel "Film- und Videokunst".
Die Ausstellung ist in drei Teile gegliedert: Regiebücher / Kostüme, Filme von und über Fassbinder und schließlich jüngere Videokünstler, die an der Erweiterung des berühmtesten deutschen Regisseurs nach dem Zweiten Weltkrieg arbeiten.
Barbara Baum (geb. 1944) fertigte Kostüme für Fassbinder aus der Verfilmung von Effi Briest (1972–74) und bis zu Fassbinders frühem Tod als…

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69kr / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich unten an, wenn Sie ein Abonnement haben.

Anmeldung

Abonnement NOK 195 Quartal