Dark Suns - Mexikos Bagger
Darks Suns von Regisseur Julien Elie

Mexikos gefährdete Bagger


BEDROHT: Die Mexikaner versuchen, die Leichen ihrer toten Verwandten auszugraben, während sie bei einem tödlichen Terroranschlag sowohl von den Kartellen als auch von den Behörden bedroht werden.

Gray ist ein regelmäßiger Filmkritiker in MODERN TIMES.
Email: carmengray@gmail.com
Veröffentlicht: 25. Oktober 2019
Dunkle Sonnen (Soleils Noirs)
Direktor: Julien Elie
(Kanada)

"Ich möchte wie Superman sein", sagt der Besitzer einer Billardhalle in Guerrero gegen Ende von Julien Elis Dokumentarfilm Dunkle Sonnen. Seit fünf Jahren ist er in seiner Freizeit auf der Suche nach dem Leichnam seines Bruders, der entführt wurde. Infrarot-Superkräfte hätten ihm die Möglichkeit gegeben, die Bodenschicht zu durchschauen und die Schaufel und den Griff überflüssig zu machen.

Aber es ist nicht die Arbeit der Suche, die ihn beunruhigt. Die Suche nach einem Familienmitglied ist gefährlich. Die Zahl der Mexikaner, die verschwunden sind, ist so hoch, dass er andere Überreste ausgraben muss als den Bruder, den er sucht.