Unfälle managen

Für Filmemacher wie Eric M. Nilsson und Anne Haugsgjerd sehen wir das Positive von Filmen, die an ihrer eigenen Repräsentation zweifeln.

Moralische Autonomie im Raum

SPIELE: Der Weltraumklassiker Elite hat neue Kleider bekommen, aber es ist das unendliche Universum und die vielen moralischen Entscheidungen, die die treibende Kraft des Spiels sind.

Wenn das Ende gut ist, ist alles großartig!

Seretse Khama und Ruth Williams wurden verbannt, als sie heirateten. Jetzt wird ihre Geschichte genutzt, um weitere Angriffe auf dem Weg zur Selbstbestimmung afrikanischer Kolonialstaaten aufzudecken.

Manhattans große Glatze - haben wir ihn jetzt?

Walt Whitman öffnete die Moderne einer ganzen Nation. Versuche, ihn ein für alle Mal zu fangen, werden vergeblich.

Sie sind nachlässig

Poppes Spielfilm ebnet den Weg für Fürsorge und einen neuen Fokus auf die Überlebenden der Utøya-Tragödie.
Messiah Series Schöpfer Michael Petroni USA

Jesus von Instagram

RELIGION: Die Netflix-Serie Messiah stellt die faszinierende Frage, wie Jesus - oder jemand, der er zu sein scheint - heute empfangen werden würde.

Dystopische Mafia-Suppe

Die tödliche Gewalt kommt uns so nahe, dass sie körperliche Beschwerden hervorruft. So auch das dunkle Grundthema des Films: Die Freude, den Glauben der Menschen an das Gute im Menschen zu untergraben.

Eine Peripherie, die so peripher ist, dass man sie sich nicht vorstellen kann

Ghostland ist ein anthropologischer Dokumentarfilm und ein Roadmovie von hoher künstlerischer Qualität - aber das Vertrauen zwischen Filmemachern und Publikum ist erschütternd.

Ein digitales Abenteuer aus Lehm und Schlamm

Es ist möglich, dass das in Schweden produzierte The Dream Machine in erster Linie ein gewöhnliches Abenteuerspiel ist, aber es ist in eine originelle Ästhetik gehüllt, die reale Materialien verwendet und damit unsere Vorurteile über den digitalen Ausdruck herausfordert.

Bist du ein mensch

Die Art und Weise, wie wir die Außenwelt sehen - und nicht sehen - wird maßgeblich von der Kultur und Gesellschaft bestimmt, in der wir aufwachsen und geprägt sind. Aber ist es in unserer Zeit möglich, unsere eigenen blinden Flecken aufzudecken? fragt die Autorin Hanne Ramsdal.

Die Nationalhymne der Sirenen

Die Sirenen werden ihre Präsenz in einer Zeit der Pixel und der virtuellen Realität wiederbeleben.

Komödie mit Alkohol

Lustige Komödien über Sex kommen seltener vor, als man denkt, aber The Little Death ist eine glückliche Ausnahme.

Atomkraft auf der Filmleinwand

Es gibt mehrere gute Gründe, warum das Uranfestival in Norwegen organisiert werden sollte. Aber nicht mit der Unterstützung von Statoil.

Der Solidaritätsautor

Anja Breiens 75. Geburtstag wird am Mittwoch dieser Woche mit einem von der Nationalbibliothek organisierten Seminar gefeiert. Dies verwirklicht Breiens historische Rolle und seine anhaltende Vitalität als gemeinnütziger Filmemacher.

Wie frei ist der Independent-Film?

Unabhängiges Filmemachen rund um den Globus befasst sich mit der unabhängigen Filmproduktion der Welt in einer Zeit, die von größerer Freiheit und neuen Abhängigkeiten geprägt ist.
Manila Liebhaber

Slive Kick über Machtspiel in intimen Beziehungen

WELTPREMIERE: Zum ersten Mal seit 16 Jahren wurde ein norwegischer Kurzfilm für die Kritikwoche in Cannes ausgewählt.

HUXLEY'S DYSTOPIA: Was würdest du lieber sein - glücklich oder frei?

SCIENCE-FICTION: Die TV-Serie, die auf Aldous Huxleys Brave New World basiert, enthält - unter Einbeziehung der digitalen Überwachung - auch ein wesentliches Element aus George Orwells dystopischer Zukunftsvision.

Safari in bekanntem Gelände

Ulrich Seidl macht es sich mit seiner dunklen Darstellung wohlhabender Österreicher und Deutscher auf Jagdsafaris in Afrika etwas zu leicht.
Video

Die einzig mögliche Form der Würde

Die Geschichte des tragischen Selbstmords von vier Geschwistern handelt zutiefst von der Armut auf dem chinesischen Land.

Dokumentarfilm!

Im Bereich des aufstrebenden Journalismus tauchen eine Reihe von Dokumentarfilmen auf. Diesem Genre wird heute in einer Reihe von Zeitungsausgaben Priorität eingeräumt, in denen Hunderte von Journalisten entlassen wurden, um die Aktionärsdividende aufzufüllen.

Dokumentarische Wunden

Die palästinensisch-dänischen Filme von Mahdi Fleifel drücken den Schmerz und die Verzweiflung des Flüchtlings aus.
Die Handlung gegen die Schöpfer der TV-Serie David Simon und Ed Burns

Grundfaschismus

ANTISEMITISMUS: Obwohl The Plot Against America eine alternative Geschichte der Vereinigten Staaten während des Zweiten Weltkriegs darstellt, zeichnet es ein erschreckend realistisches Bild davon, wie sich die faschistische Ideologie in der Praxis entfalten kann.

Hommage an eine kämpfende Legende

Die afroamerikanische Multi-Künstlerin Maya Angelou verwandelte alle Widrigkeiten in Weisheit und Poesie.

Das interaktive Einfühlungsvermögen

Syrian Journey versucht, das Leben als syrischer Flüchtling darzustellen, indem Journalismus mit interaktiven Elementen aus dem Computerspiel kombiniert wird.

Feinde unter einem Dach

Die Mandarinenkammer vermittelt ein einfaches und klares Bild von der Essenz des Krieges - eigentlich von jedem Krieg.
EnglischNorsk