Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

Dokumentarfilm

Auf dem Weg zu einem Paradigmenwechsel in der norwegischen Drogenpolitik

RUS REFORM: Vielleicht sind es die Gegner der Drogenreform der Regierung, die sich den Dokumentarfilm am besten ansehen sollten Der Wind dreht sich, die drei Aktivisten der Association for Human Drug Policy folgt.

Der Teufel ist im System

TODESSTRAFE: Der Berliner Gewinner Es gibt keinen Teufel ist eine starke Aussage gegen die staatlichen Hinrichtungen des Iran und eine moralisch komplexe Darstellung des Lebens in einer totalitären Gesellschaft.

Lieben heißt, von der Unverständlichkeit und Großzügigkeit der Welt erfasst zu werden

DOKUMENTARFILM: Die altägyptische Kunst und die spätere Sufi-Tradition haben Zugang zu Einsichten, die der moderne Mensch allmählich vergessen hat.

Die ungeheuren Kosten des billigen Fisches

FISCHEREIINDUSTRIE: Die Vereinigten Staaten importieren 91 Prozent aller Speisefische von der anderen Seite der Welt, und die Fischaufnahme ist auf fünf Sorten beschränkt, während alte Küstengemeinden in Trümmern liegen. In Kambodscha wird der Meeresboden von illegalem Fischfang aus Vietnam befreit. Das Thema ist düster, aber zwei verschiedene Dokumentarfilme finden Lichtblicke.

Bittersüße Komödie in New York

DRAMA-KOMÖDIE: Regisseurin Sofia Coppola und Schauspielerin Bill Murray waren erfolgreich Lost in Translation und sind jetzt wieder vereint On The Rocks, in dem Murray einen Rockjäger porträtiert, der nie weit von einem trockenen Martini entfernt ist.

Ein mächtiges und anderes Tier

HOLOCAUST: The Painted Bird ist ein kraftvoller und verstörender Film, der die grausamen Erfahrungen eines Jungen in Osteuropa während des Zweiten Weltkriegs zeigt.