Informationstotalitarismus


Selbst gerade? Die Unternehmen hinter Plattformen, Smartphones und dem Internet der Dinge verfolgen kontinuierlich alle unsere Bewegungen. Mit einem digitalen Fußabdruck kann man den Zugang einer Person zu Krediten, Transportmitteln, sozialen Diensten oder Gesundheitsversorgung bestimmen. Wir verlieren unsere individuelle Freiheit und Autonomie.

(Diese Übersetzung wird von Google Gtranslate erstellt.)

Die Revolution im Inneren Informationstechnologie hat seit den 1980er Jahren unser Leben verändert. Die Kosten für das Sammeln, Speichern und Weitergeben von Informationen wurden reduziert. Und wir haben das Internet. Und uns wurde gesagt, dass wir neue Möglichkeiten für soziale, politische und wirtschaftliche Teilhabe schaffen sollten IT-Revolution Stärkung der individuellen Unabhängigkeit und der sozialen Eingliederung.

Aber 40 Jahre später gibt es eine kleine Gruppe mächtiger Unternehmen, die feiern können, und nicht die meisten Menschen. Der Staat und eine Handvoll Technologieunternehmen haben große Datenmengen gesammelt und daraus ein Instrument gemacht Überwachung og Steuerung - ausschließlich zum politischen und wirtschaftlichen Vorteil.
...

Lieber Leser. Sie haben über 15 kostenlose Artikel gelesen, wir können Sie daher bitten, sich anzumelden Zeichnung? Dann können Sie alles (einschließlich der Zeitschriften) für 5 euro lesen.

- Werbung -
- Werbung -

Sie können auch mögenVERBUNDEN
Empfohlen