Das Meer brennt


"Wenn wir den Kurs nicht ändern, wird die fremdenfeindliche Politik den Zusammenbruch Europas zur Folge haben", sagte Gianfranco Rosi, Filmemacher hinter Film aus dem Siegerfilm des Südens, dem Lampedusa-Dokumentarfilm "The Sea Burns" (jetzt im Kino). 

Huser ist regelmäßiger Filmkritiker in MODERN TIMES.
Email: alekshuser@gmail.com
Veröffentlicht: 15. Oktober 2016

"Ich mag den Begriff 'Flüchtlingskrise' nicht. Es relativiert die Dinge und erweckt den Eindruck, dass es sich um eine plötzliche Katastrophe wie ein Erdbeben, einen Tornado oder einen Tsunami handelt. Aber das ist schon lange so - obwohl Europa erst jetzt entdeckt hat, dass Millionen von Menschen aus der Welt fliehen ", sagt Gianfranco Rosi.

Der italienische Dokumentarfilmer besuchte Oslo mit seinem neuesten Film Das Meer brennt, som vises på Film fra Sør-festivalen før den får premiere på norske kinoer den 14. oktober. I denne filmen, som sjeldent nok for en dokumentar vant Gullbjørnen under årets filmfestival i Berlin, skildrer Rosi og hans observerende kamera livet på …

Lieber Leser. Sie können einen kostenlosen Artikel pro Tag lesen. Vielleicht komm morgen zurück. Melden Sie sich möglicherweise für ein Abonnement an (NOK 69 / Monat), um alles (einschließlich der Zeitschriften) lesen zu können. Wenn Sie nicht schon sind. Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich zuerst im oberen / Menü, bevor Sie bestellen.

Abonnement NOK 195 Quartal