Escande und Cassini: Bienvenue dans le capitalisme 3.0


Es ist noch ein langer Weg, bis die Sharing Economy dem gemeinsamen Fonds solide Münzen zur Verfügung stellt.

Schriftsteller für MODERN TIMES zu Europa-Themen.
Email: Pfrisvold@gmail.com
Veröffentlicht am: 2016

Philippe Escande und Sandrine Cassini: Bienvenue dans le capitalisme 3.0. Ausgaben Albin Michel, 2015

1-LayoutVenice Beach, Kalifornien, besteht auf den ersten Blick aus einer ziemlich normalen Promenade mit einigen coolen Restaurants und zeltartigen Geschäften, in denen hauptsächlich Mützen und T-Shirts verkauft werden. Eine entspanntere Atmosphäre, um lange zu suchen, besonders wenn Marihuana nicht selten in Bodybuilding-Jugendlichen herumschwebt und nur Sonnenbrillen und Sonnenbrillen trägt. In den sechziger, siebziger und achtziger Jahren versorgte uns Venice Beach dennoch mit Jimi Hendrix, Jogging-Dilla, Skateboard- und Rollschuhen, Salatbars, Reformhäusern, Ray-Ban-Sonnenbrillen und Eastpack-Rucksäcken. Oft dauerte es fünf bis zehn Jahre, bis der Trend die Ostküste der Vereinigten Staaten erreichte, und weitere fünf Jahre, bis er Europa erreichte. Wenn Sie erfolgreich sein wollten, könnten Sie ...


Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69 SEK / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Bitte kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich an, wenn Sie ein Abonnement haben.


Schließen
einloggen


Abonnement NOK 195 Quartal