Vietnam-Krieg
Die US-Streitkräfte greifen 1965 ein spezielles Kong-Lager nördlich von Tay Ninh an. Rarehistoricalphotos.

Vor dem dritten Weltkrieg


Bericht aus Hanoi. Bücher über Vietnam.

Autor. Schrieb in MODERN TIMES Vorgänger Orientering.
Email: jens@nytid.no
Veröffentlicht: 27. September 2020

Nach Jahren von Terroranschlägen auf Schulen, Krankenhäuser, Dörfer, Eisenbahnen, Städte, Fabriken und andere wichtige Kriegsziele ist jetzt klar, dass die Vereinigten Staaten ihren Kolonialkrieg nicht gewinnen werden Vietnam auf diese Weise: Das einzige, was in absehbarer Zeit Frieden bringen kann, ist das Abbrennen einer oder mehrerer Atombomben über Nordvietnam und den Grenzgebieten. Es würde die lang erwartete dauerhafte, absolute Stille und den Frieden herbeiführen, die einst über zwei japanischen Städten ruhten.

Leider ist zu erwarten, dass führende Amerikaner die Möglichkeit des Einsatzes von Atomwaffen im Kampf in Betracht ziehen. Die Vereinigten Staaten haben dies schon einmal getan; Sie sind die einzigen, gegen die die Waffen bisher eingesetzt wurden.

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (NOK 69 / Monat), um mehr als einen kostenlosen Artikel pro Tag zu lesen. Komm morgen zurück oder logge dich ein.

Abonnement NOK 195 Quartal