AFGHANISTAN: In der Hauptstadt Kabul, die nur dann internationale Aufmerksamkeit erhält, wenn Selbstmordattentäter angreifen, ist Regisseur Aboozar Amini eine Fliege an der Wand im Leben gewöhnlicher Menschen.

Holdsworth ist Schriftsteller, Journalist und Filmemacher.
Email: holdworth.nick@gmail.com
Veröffentlicht am: 2020
Kabul, Stadt im Wind
Regisør: Aboozar Amini
(Niederlande, Deutschland, Japan, Afghanistan)

Aboozar Amini steht hinter Dreharbeiten, Regie und Drehbuch Kabul, Stadt im Wind . Der Film ist ein verblüffendes Porträt des Lebens von zurückhaltenden Menschen, die in einem Land leben, dessen Name uns an Krieg und Elend erinnert. Es ist ein poetisches Werk, in dem die Protagonisten das Wort selbst behalten dürfen. Aminis Absicht mit dem Film, der mit der Unterstützung von gemacht wird Busan Das Internationale Filmfestival # soll zeigen, dass das Leben sowieso gelebt werden muss, und das raue, schöne, stolze und unruhige Land für ein internationales Publikum entmystifizieren.

Kabul, Stadt im Wind macht seinem Namen alle Ehre, mit dem trockenen, staubigen Wind darin Afghanistan als allgegenwärtiger Schauspieler, während sich die Kinder mit schlagenden Steinen gegen alte und rostige Panzer unterhalten, die von den Streitkräften der Sowjetunion zurückgelassen wurden (die Panzer sind immer noch ...


Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69 SEK / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Bitte kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich an, wenn Sie ein Abonnement haben.


Schließen
einloggen


Abonnement NOK 195 Quartal