Die Technologie der Ausbeute


Ubers Algorithmen schreiben die Arbeitsbedingungen neu, glaubt der Technologie-Ethnograf Alex Rosenblat. Die Frage ist aber, ob das App-Unternehmen nicht nur die bestehenden Rahmenbedingungen ausnutzt.

Trige Andersen ist freie Journalistin und Historikerin.
Email: nina.trige.andersen@gmail.com
Veröffentlicht: 1. Februar 2019
Überland. Wie Algorithmen die Arbeitsregeln umschreiben

Eine meiner ersten - und letzten - Erfahrungen mit Uber war eine nächtliche Fahrt durch Mexiko-Stadt. Plötzlich brüllten wir alle auf dem Rücksitz ins Autodach, und der größte meiner Freunde musste anschließend wochenlang ein Halsband tragen. Der Fahrer hatte eine der unzähligen Unebenheiten übersehen, die - zusammen mit unvorbereiteten Erdbebenlöchern in den Straßen - den Verkehr in diesem Megabyte dazu zwangen, abwechselnd schneller und langsamer zu werden.

Der Fahrer war anscheinend völlig untrainiert, fuhr aber ein glänzendes neues und glänzendes weißes übergroßes Auto. Neben 'verdammten Dummköpfen' erinnere ich mich an den Fahrer: 'Wenn Sie sich ein solches Auto leisten können, warum im Namen des Himmels ...

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (NOK 69 / Monat), um mehr als einen kostenlosen Artikel pro Tag zu lesen. Komm morgen zurück oder logge dich ein.

Abonnement NOK 195 Quartal