Raving Riot-Regisseur Stepan Polivanov
Raving Riot-Regisseur Stepan Polivanov

Die postsowjetische Stadt, in der der Tanz politisch ist


TECHNO-PROTESTE: Ein Tanzprotest und sein Wachstum und Fall vor dem georgischen Parlament.

Gray ist ein regelmäßiger Filmkritiker in MODERN TIMES.
Email: carmengray@gmail.com
Veröffentlicht: 1. Dezember 2019
Raving Riot
Direktor: Stepan Polivanov
(Land ?? XXXXX)

Eine Dokumentation über Clubleben i Georgien, Raving Riot hatte die Premiere eines überfüllten Auditoriums mit 1500 Plätzen während des diesjährigen Beat Film Festivals in Moskau. Das energetische Aufblühen einer jungen, kreativen Zuschauerszene in der ehemaligen sowjetischen Hauptstadt Tiflis hat die Stadt für Menschen auf der ganzen Welt bekannt gemacht, und trotz der bestehenden geopolitischen Spannungen ist Russland keine Ausnahme. Aber das war nicht das einzige, was Moskitos anzog Raving Riot, das Regiedebüt zu Stepan…

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69kr / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich unten an, wenn Sie ein Abonnement haben.

Anmeldung

Abonnement NOK 195 Quartal