FOTO: AFP FOTO / Brendan Smialowski

Das göttliche Land


Halten Sie Ihre Nase und stimmen Sie für Clinton - alles ist besser als Trump. Dies scheint die allgemein akzeptierte Haltung in weiten Teilen der amerikanischen Medienlandschaft zu sein. Die Wahrheit ist, dass Clinton einen stetigen Kurs in Richtung einer sehr gefährlichen Welt fortsetzen wird.

Pilger ist ein preisgekrönter Journalist und Autor mit einer Reihe von Ehrendoktorwürden von Universitäten auf der ganzen Welt.
Email: pilger@nytid.no
Veröffentlicht: 18. August 2016

Wenn ich in diesem Wahljahr in den Vereinigten Staaten ankomme, wird mich die Stille abschrecken. Ich habe über vier Präsidentschaftskampagnen berichtet, die erste im Jahr 1968; Ich war mit Robert Kennedy zusammen, als er im Wahlkampf erschossen wurde, und ich sah den Angreifer, der versuchte, ihn zu töten. Es wurde eine Art amerikanische Taufe - vor allem in Kombination mit der Gewaltbereitschaft der Chicagoer Polizei während des Kongresses der Demokratischen Partei. Die große Konterrevolution hatte begonnen.

Martin Luther King, der als erster in diesem Jahr ermordet wurde, hatte es gewagt, das Leiden der Afroamerikaner mit dem Schicksal des vietnamesischen Volkes in Verbindung zu bringen. Als Janis Joplin sang "Freiheit ist nur ein weiteres Wort, damit nichts mehr zu verlieren ist", sprach sie vielleicht ...

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69kr / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich unten an, wenn Sie ein Abonnement haben.

Anmeldung

Abonnement NOK 195 Quartal