Wollen wir ein gemeinsames europäisches Finanzministerium?


Nur fünf Prozent des sogenannten "Hilfsgeldes" für Griechenland gingen an die griechische Wirtschaft. Der Rest ist in das Finanzkapital gegangen, um die Banken zu retten.

Steigan hat seinen eigenen Blog unter steigan.no und schreibt regelmäßig Kommentare in MODERN TIMES.
Email: palsteigan@gmail.com
Veröffentlicht: 16. Juni 2016

"Es ist unhöflich zu sagen, dass dies kein Verzicht auf Souveränität ist", sagte Sps Liv Signe Navarsete und erklärte, dass die Regierung die Einbeziehung Norwegens in die Finanzaufsicht der EU fordere, während Finanzminister Siv Jensen erklärte, dass es "nicht um das Selbstverwaltungsrecht geht". Am 11. Mai legte die Regierung einen Gesetzesentwurf vor, um die norwegische Finanzaufsichtsbehörde in die EU aufzunehmen. Die Frage der Souveränität sollte eine geschlossene Diskussion sein. Die Regierung selbst hat vorgeschlagen, dass der Gesetzesentwurf gemäß Abschnitt 115 der Verfassung behandelt werden muss.

Die Regierung hat es in dieser Angelegenheit eindeutig eilig,…

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69kr / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich unten an, wenn Sie ein Abonnement haben.

Anmeldung

Abonnement NOK 195 Quartal