Die Dramatisierung des Mordes im Film. © PiRaya

Was ist eine Anklage?


Eine zusätzliche Anmerkung zu Andrei Nekrasovs The Magnitsky Act - Behind the Scenes.

Email: sigurd.lydersen@gmail.com
Veröffentlicht: 15. September 2016

Am 26. September lädt das norwegische Helsinki-Komitee zu einer ganztägigen internationalen Anhörung zum Fall Magnitsky im Literaturhaus in Oslo ein. Der russische Anwalt Sergey Magnitsky starb am 16. November 2009 nach 358 Tagen unter miserablen Bedingungen in einem russischen Gefängnis, das wegen Wirtschaftskriminalität angeklagt war. Sein Kunde, der amerikanische Investor Bill Browder, wurde 2005 aus Russland ausgewiesen, weil er als Bedrohung für die Sicherheit des Landes angesehen wurde, nachdem er davon profitiert hatte, russische Unternehmen rentabel zu machen und ein aktiver Börsenmakler und Korruptionskritiker zu sein. Browder behauptet, Magnitsky sei wegen seiner Arbeit mit…

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69kr / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich unten an, wenn Sie ein Abonnement haben.

Anmeldung

Abonnement NOK 195 Quartal