Ein Asylbewerber macht Anfang des Monats ein Selfie mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin. Das Selfie ist auch Kommunikation

Selfie - von Selbstsucht zu Altruismus?


Lächle in dein eigenes Spiegelbild und die Welt winkt zurück.

Idea Historiker.
Email: e-tjoenn@online.no
Veröffentlicht: 16. September 2015

Das Wort "Selfie" kam schließlich herein Oxford Wörterbuch 2013. Das bedeutet "ein Foto, das Sie oft mit Ihrem Smartphone oder Ihrer Webcam aufgenommen und dann auf eine Social-Media-Site hochgeladen haben".
"Selfie" ist auch eine Metapher für den Zeitgeist. Nach Knausgård sind die Romane im Allgemeinen autobiografischer geworden. Selbstbekenntnis und Blotting haben gute Tage im Journalismus und beim Schreiben von Essays. Weitere Medien folgen: Gaute Brochmann fordert in Morgenbladet einen "Selbstauswahlfilm": "Die Inszenierung einer narzisstischen Selbstperson in einem kommerziell erfolgreichen Fiktionsformat." Und Medienwissenschaftler wie Jens Elmelund Kjeldsen können mehr sagen…

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69kr / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich unten an, wenn Sie ein Abonnement haben.

Anmeldung

Abonnement NOK 195 Quartal