Sjur Paulsen (7 Artikel)

Eine Gesellschaft in Panik vor Reputation?

"Heute müssen wir uns eingestehen, dass der Glaube, dass Whistleblower geschätzt werden, eine Illusion war", sagt Harald Stanghelle.

ISIS: Gut auf Öl und soziale Not geboren

Der Islamische Staat ist eine gut finanzierte Terroristengruppe, die nur gewachsen ist. Woher beziehen sie ihre Mittel? Was kann getan werden?

Ein gemeinsamer Schub

Norwegen ist nach und nach in eine schwierigere sicherheitspolitische Situation geraten, die erhebliche Maßnahmen zur Stärkung der norwegischen Verteidigung erfordert. Dies ist eines der Schlussfolgerungen eines kürzlich vorgelegten Berichts aus der vergangenen Woche.

Du darfst nicht gehen und vergessen

100 Jahre sind seit dem Völkermord an den Armeniern im Jahr 1915 vergangen. Die Türkei bestreitet immer noch, dass dies geschehen ist.

Ein versteckter Überkonsum

Seit 2011 werden auf der ganzen Welt jährliche Aktionen gegen militärische Überbeanspruchung organisiert. Trotzdem lesen wir in norwegischen Medien selten darüber.

Ein versteckter Überkonsum

Seit 2011 werden auf der ganzen Welt jährliche Aktionen gegen militärische Überbeanspruchung organisiert. Trotzdem lesen wir in norwegischen Medien selten darüber.

Die norwegischen Streitkräfte im Irak

In diesem Winter bricht die Debatte darüber, ob Norwegen Truppen in den Irak schicken soll oder nicht, oder sollte es zumindest haben. Die meisten Menschen haben sich mit den grausamen Verwüstungen von ISIL abgefunden und wollen sie stoppen, aber es gab bemerkenswert wenig Diskussionen darüber, Strategien zu wählen, um dies zu erreichen.