Europa

"Norwegens Platz ist in Europa"


EU: Wenn Europa einen "Green New Deal" erreichen will, bei dem die Umwelt ernst genommen wird, müssen wir den Nationalismus und den verdammten Populismus überwinden - so Eva Joly.

Verantwortlicher Herausgeber von MODERN TIMES
Email: truls@nytid.no
Veröffentlicht am: 2019

Autor: Paal Frisvold

Eva Joly (75) erschien zum ersten Mal in MODERN TIMESs Reihe europäischer politischer Frauengedanken zur Zukunft Europas - Norwegen eingeschlossen. Dazu gehören der "Green New Deal" der EU und der Nationalismus.

Die norwegisch-französische Eva Joly sagte gerade zur Versammlung im alten Bankettsaal der Universität in Oslo: "Ich bin keine Optimistin für heute oder morgen, sondern eine Optimistin für das 22. Jahrhundert und was davon übrig ist." 2019 Arne Ness Professor »(Fortsetzung) Zentrum für Entwicklung und Umwelt, SUM, siehe faktischer Rahmen) mit der Tradition von Arne Næs - dem bedeutenden Öko-Philosophen. Sie nennt ihn als sein Vorbild, von dem sie schon lange Philosophie gelernt hat. Nicht zuletzt betont sie, wie wichtig es ist, langfristig in die Zukunft zu denken. Sie beendet ihren Vortrag, dass wir alle unseren Teil dazu beitragen müssen, denn es gibt Hoffnung.

Eva Joly
Eva Joly

Joly hat nun zehn Jahre im Europäischen Parlament als gewählter Vertreter der Grünen (Europe Ecology - Les Verts) in Frankreich verbracht. MODERNE ZEITEN hat zuvor interviewt sie über den Kampf gegen Korruption und Steuerhinterziehung. Laut Joly muss die Korruption bekämpft werden, wenn wir im Umweltbereich etwas erreichen wollen. Korruption verhindert, dass schwache Staaten Industrieländer wieder aufbauen und degradieren.

Grüner New Deal für Europa

Viele Menschen, mit der neuen Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, und ihren neuen Rüstungsunternehmen, erwarten Erwartungen für Änderungen in der EU-Politik in der Zukunft. Oder besser gesagt, wie Europa ein besserer Ort sein kann. Von der Leyens Green New Deal für Europa ist ein ehrgeiziger und pragmatischer Plan für den Übergang zu null Treibhausgasemissionen. Der Green New Deal für Europa muss den Klimawandel in allen Politikbereichen der EU widerspiegeln. Um das Ziel der EU eines klimaneutralen Europas bis 2050 zu erreichen, werden nach Angaben der Europäischen Kommission jährlich etwas mehr als 2000 Mrd. NOK in grüne Technologie investiert. Dies entspricht fünf Prozent des BIP für Landwirtschaft, Infrastruktur, Industrie und…

Abonnement NOK 195 / Quartal


Lieber Leser. Sie haben jetzt die 3 kostenlosen Artikel des Monats gelesen. Also auch nicht einloggen Wenn Sie ein Abonnement haben oder uns durch ein Abonnement unterstützen Zeichnung für freien Zugang?