Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

FOTOS

Das Vernachlässigte und Altern

FOTO – GRAN CANARIA:
Bilder von Jantzen, Larsen, Jakobsen, Caspersen, Kristoffersen: Getaway

Der Zweck des Buches Getaway war es, den Westler zu untersuchen, wenn er oder sie "genießt, träumt, entkommt und sich erholt".

Wunsch nach Materialität

FOTOGRAFIE::
Kann uns ein Foto treffen? Oder kann es Einschränkungen aufzeigen, die dem Einzelnen durch familiäre und gesellschaftliche Erwartungen auferlegt werden?

Um etwas Wichtiges über andere zu erzählen

FOTOGRAFIE:
Fred Baldwin: Sehr geehrter Herr Picasso. Eine illustrierte Liebesgeschichte mit Freiheit

: Der weltbekannte Fotograf Fred Baldwin hat im Alter von 90 Jahren seine Memoiren veröffentlicht. Ist das eine eigentümliche Einsicht in eine Person, die sich durch alles und jeden, dem sie begegnet, zuerst selbst sieht?

Hautlose Exposition

Anorexie:
Margreth Olin, Esja Wallin, Katja Høgset: Selbstporträt

schamlos benutzt Lene Marie Fossens eigenen, gequälten Körper als Leinwand für Trauer, Schmerz und Sehnsucht in ihrer Serie von Selbstporträts – beides relevant in der Dokumentation Selbstporträt und in der Ausstellung Gatekeeper.

Die blinde Doña Maria sieht eine grenzenlose Landschaft

FOTOBUCH:
Elisabetta Balasso: Doña Maria und deine Träume. Fotograf Horst Friedrichs

Das Buch Doña Maria und Ihre Träume bietet eine außergewöhnliche Reise durch Venezuelas raue und mysteriöse Wüstenlandschaft mit einem Hauch von magischem Realismus.

Die explosive Kraft des Schnappschusses

ÜBER DAS FOTOBUCH:
Maria Pasenau: Whit Art bedauert

Ein intensives und facettenreiches Gespräch in mehreren Ebenen über das Fotobuch, das mit seiner kontextuellen Prämisse den Schnappschuss erhöht.