Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

INTERVIEW

Der ökozentrische Mann

NATUR::
Gesprächsporträt mit Autor Erland Kiøsterud über unsere ökologische Verantwortung.

30 Jahre bei Film fra Sør

DIGITALES FESTIVAL::
"Es ist ein besonderes Jahr", sagen Lasse Skagen und Åse Meyer von Film fra Sør. Mit der Schließung der Kinos in Oslo wird die diesjährige Jubiläumsausgabe des Festivals digital arrangiert.

"Ich sehe keine Schönheit im Krieg, aber in allem steckt Schönheit."

DER FOTOGRAF::
Schönheit, Leiden, Wohlstand, Armut, Oberflächlichkeit und vergewaltigte Kinder sind verschiedene Seiten derselben Medaille, sagt der Fotograf Marco Di Lauro, der während des Ausbruchs der Covid-19 eine Woche beim Roten Kreuz in Bergamo verbracht hat.

Der Öko-Anarchist über die griechische Hydra: Aus unserem westlichen Alltag aussteigen können

PORTRÄT::
Können Sie heute ein Leben führen, in dem Sie bis zum Sonnenaufgang singen und bei Sonnenuntergang tanzen? Laut Don Lowe sind alle Griechen im Herzen Anarchisten.

- Wir haben dokumentiert, dass wir alles für einen palästinensischen Staat hatten

Palästina Anhang::
Salam Fayyad, ehemaliger palästinensischer Premierminister, Ramallah 2014