Interpretation und Vorurteile


Die Dramatisierungen unserer großen nationalen Tragödie stimmen überein. Warum ist es sensibler, dass ein Ausländer die Geschichte vom 22. Juli handhabt als einer unserer eigenen Filmemacher?

Countries ist Filmautor, Regisseur und Autor für MODERN TIMES.
Email: ellen@landefilm.com
Veröffentlicht am: 2018

Netflix wird am 22. Juli in Oslo gedreht und kocht trotz der Dezemberkälte. Die Ambivalenz gegenüber einer kommerziellen, internationalen Version des Terroranschlags ist beträchtlich. Die Größe der Signaturkampagne gegen Paul Greengrass 'kommenden Film Norwegen sagt seins.

Ja, für viele ist es zu früh. Gleichzeitig stimmen die Dramatisierungen unserer großen nationalen Tragödie überein. NRK arbeitet an seiner TV-Serie, Erik Poppe mit seinem Spielfilm und einem neuen Dokumentarfilm sowie einem Kunstfilmprojekt ist auf der Bühne.

Warum fühlt es sich verletzlicher an, dass ein Ausländer die Geschichte vom 22. Juli verwaltet als ein Norweger? Das norwegische Filminstitut lädt zu einem Meisterkurs bei Regisseur Greengrass ein - es ist ihnen gelungen, ihn inmitten hektischer Dreharbeiten zu entführen. Ein seltener Kick - und eine einmalige Gelegenheit, mehr über das umstrittene Projekt zu erfahren. Aber nicht nur für diejenigen, die zuhören. Greengrass selbst bringt auch etwas Besonderes in die Saison.

Ein Utøya-Überlebender spricht über die Notwendigkeit, den 22. Juli aus einem anderen Blickwinkel als die Vogelperspektive zu erzählen.

Einer von uns. Der größte Kinosaal von Cinemateket ist voll mit erwartungsvollen Zuschauern - vorzugsweise jüngeren Männern. Brit Greengrass ist jedoch für seinen Beitrag zur Jason Bourne-Serie bekannt min Bewunderung gebührt dem frühen Meisterstück Bloody Sunday, über die Ermordung von 28 irischen Demonstranten während des Nordirlandkonflikts. Es ist jedoch lange her, dass Greengrass dieses filmische Kleinod geschaffen hat, und die Skepsis gegenüber den Dreharbeiten von Greengrass am 22. Juli hat zugenommen. Es gibt viele Stolpersteine, und der Regisseur hat sie offensichtlich nicht gesehen einer von unsObwohl das gleichnamige Buch von Åsne Seierstad der Ausgangspunkt für die britische Verfilmung ist. Wo Poppes Film den Täter auslässt, geht Greengrass den umgekehrten Weg - und hat in der Rolle des Täters die gefährlich charismatische und einfühlsame Anders Danielsen Lie eingebracht. Ja - gutes Drama beruht auf einem treibenden guten Gegner, aber Danielsen Lies Geschick und Magnetismus können leicht verführt werden.

Ich fühle mich unwohl von meinem eigenen Vorurteil, die Szene zu verlassen, gerade als Greengrass wütend aus dem Filmset kommt und heimlich in den unteren Stufen stolpert. Die Halle hält für die Millisekunden den Atem an, bevor sie sich auf die Beine stellt. Der freche Typ mit den wilden grauen Haaren entschuldigt sich spontan für den Auftritt und gewinnt Empathiepunkte aus der Halle, einschließlich mir.

Abonnement NOK 195 / Quartal

Die Stimmung ist eingestellt. Nedin Mutic…


Lieber Leser. Sie haben jetzt die 3 kostenlosen Artikel des Monats gelesen. Also auch nicht einloggen Wenn Sie ein Abonnement haben oder uns durch ein Abonnement unterstützen Zeichnung für freien Zugang?