Die Marx-Community-Klasse sagte es nicht voraus


Die heutige Produktionsweise hat nicht zwei, sondern drei Klassen: die Kapitalisten, die Arbeiterklasse und die Führer.

Bolt ist Professor für politische Ästhetik an der Universität Kopenhagen.
Email: mras@hum.ku.dk
Veröffentlicht am: 2018
Managementkapitalismus: Eigentum, Management und die kommende neue Produktionsweise

Dass die Finanzkrise von 2007 einen Wendepunkt in der Geschichte darstellt, kann niemand mehr bezweifeln: Die wirtschaftlichen und politischen Wahrheiten der Vergangenheit sind gut und gründlich erschüttert. Die nationalen Demokratien im Westen verrotten von innen heraus, und der Kampf um die rassistischen Stimmen zerreißt Bündnisse und droht, die Welt in einen Handelskrieg zu stürzen, der an die 1930er Jahre erinnert.

Die französischen Ökonomen Gérard Duménil und Dominique Lévy analysieren in dem Buch Managementkapitalismus: Eigentum, Management und die kommende neue Produktionsweise die politisch-wirtschaftliche Entwicklung des 20. Jahrhunderts mit besonderem Fokus auf die USA. Sie glauben, die Gesellschaft verlasse den Kapitalismus, wie wir ihn kennen, und betrete eine neue Produktionsweise. Sie nennen das neue System managerialism.

linke Allianz

Die Manager, dh Manager sowohl privater Unternehmen als auch des Staates, werden hier als die Hauptakteure in…


Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69 SEK / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Bitte kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich an, wenn Sie ein Abonnement haben.


Schließen
einloggen


Abonnement NOK 195 Quartal