Südamerika


Foto pixabay

Südamerikas bevorstehender Technologie-Showdown

CAPTURE: Die Behörden in Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Costa Rica und Mexiko investieren jetzt in Start-ups, Gründerzentren und Schulungsprogramme. Gleichzeitig kann Kolumbien die Telefone der Demonstranten beschlagnahmen. In Ecuador blockieren die Behörden den gleichen Zugang zu Servern. In Nicaragua und Venezuela haben die Regierungen den Zugang zu Instagram, Facebook, Twitter und YouTube routinemäßig eingeschränkt. Die Vereinigten Staaten und China sind auf aggressiven Werbereisen in Länder in der gesamten Region.

Was will die NATO wirklich?

Laut unserer Regierung sollte die großartige NATO-Übung, die in diesen Tagen in Mittelnorwegen stattfindet, uns ein Gefühl der Sicherheit geben. Aber hat sich der Kurs der NATO in den letzten Jahren als Sicherheitsgefühl herausgestellt?

Der falsche Frieden

Welchen Gefahren oder Opfern muss sich ein einzelner Mann oder eine einzelne Person stellen, wenn das ganze Schicksal der Menschheit auf dem Spiel steht?