fbpx

Stichwörter: China

Im Schatten Chinas

Der Historiker Wang Gungwu - bekannt für sein Studium der chinesischen Gesellschaft - hat seine Memoiren über eine Erziehung im britischen Malaya im Schatten Chinas verfasst, zu der es nie wieder möglich war.

Wie werden Menschen lernen, in der Welt zusammen zu leben?

Was kann der Westen vom Osten und umgekehrt lernen, wenn es darum geht, menschlich zu sein? Menschsein lernen war das Thema der diesjährigen Weltkonferenz für Philosophie in China.

Soziale Kontrolle 4.0

Chinas digitales soziales Kreditsystem arbeitet mit einer Form der gamifizierten Kontrolle, die Benutzer belohnt, wenn sie Punkte für Verhalten innerhalb und außerhalb des Netzwerks sammeln. Bis 2020 planen die chinesischen Behörden die Einrichtung eines landesweiten Systems. Westliche Kommentatoren reagieren mit Ekel, aber sind unsere eigenen sozialen Medien wirklich so viel besser?

Diktatorland, Hand in Hand

Chinas Einfluss auf Afrika verschärft sich in Rekordgeschwindigkeit, während das Land UN-Sanktionen gegen afrikanische Diktatoren und Kriegsverbrecher verhängt.

Die Algorithmen sind überall

Wenn sich die aktuellen Trends in der Geschäfts- und Konsumkultur fortsetzen, könnten wir bald viel mit Chinas meritokratischen und kommunitären Traditionen gemeinsam haben, schreibt Mark MacCarthy.

Entstehung von Silicon China

Chinas Technologie-Giganten expandieren und ihre Einstellung zur Datenerfassung und zum Datenschutz wird andere Länder herausfordern.

Die Kulturrevolution überdenken

Spannungen und Tränen nehmen zu, während wir jungen chinesischen Schauspielern folgen, die als Red Guardians von Mao Zedong ausgebildet sind und die chinesische Kulturrevolution nacherleben.

Der neue Feind der Welt

John Pilgers Dokumentarfilm ist eine überzeugende Vision eines bevorstehenden Krieges und eine eindringliche Bitte an das westliche Publikum, über das nachzudenken, was sie zu wissen glauben. Der Film ist jetzt auf DVD erhältlich.

Chinas digitale Brille

Die chinesischen Sicherheitsbehörden statten die Polizei bereits mit einer "digitalen Brille" aus und sitzen bereits in einer Datenbank, in der die Gesichter von 1,3 Milliarden Erwachsenen im Land digital gespeichert sind.

Umstellung um jeden Preis

Intensiver Austausch zwischen chinesischen und westlichen Ökonomen ebnet den Weg für Chinas Öffnung der Wirtschaft.

China und die neue Geopolitik

Chinas neue Seidenstraße wird als technisches Investitionsprojekt vorgestellt, hat jedoch politische Auswirkungen, die wir unmöglich übersehen können.

Der chinesische Traum

Basierend auf dem Urbanisierungsboom in China malt der Dokumentarfilm Dream Empire ein Bild des absurden und fast traumhaften Staates, in dem wir leben.

Unwirklichkeit Literatur

Autoren auf der ganzen Welt würden Schwierigkeiten haben, das, was in China geschieht, zuverlässig zu reproduzieren.

Frieden mit 40-jähriger Krise

Ostasien war 30 Jahre nach dem Krieg eine der gewalttätigsten Regionen der Welt. Wird der Frieden seit 1979 andauern?
Video

Die einzig mögliche Form der Würde

Die Geschichte des tragischen Selbstmords von vier Geschwistern handelt zutiefst von der Armut auf dem chinesischen Land.

Der bevorstehende Krieg gegen China

Die USA fordern ein Bild von sich selbst als heldenhaftes Land, das die Welt vor einem "zunehmend aggressiven China" retten kann. Gleichzeitig umzingeln mehr als 400 US-Militärstützpunkte China mit Raketen, Bombern, Kriegsschiffen und vor allem Atomwaffen.

Gib Mao die brennenden Herzen

Chinas am meisten zensierter Autor hat eine satirische und symbolträchtige Kampfkunst für die Wahrheit geschrieben.

Musik muss aus Notwendigkeit gebaut werden

Sagen Sie nicht, wir haben nichts ist ein vielstimmiger Roman über die kollektive Gehirnwäsche der Kulturrevolution.

Die Wurzeln der Werbung weglassen

Informativer und eindeutiger Film über die moderne Sklavenindustrie der Bekleidungsindustrie, der im krassen Gegensatz zu den glatt polierten Werbebildern steht, die wir entsprechend unseren leeren und sich ständig ändernden Bedürfnissen konsumieren.