Schlüsselwörter: Zustand

Renate Feyl Porträtinterview

Die Liebe, die die Sozialdemokratie eroberte

INTERVIEW: Die deutsche Autorin Renate Feyl verwendet in ihrem neuesten Roman einen historischen, edlen Scheidungsfall.
künstliche Intelligenz

Eine Gesellschaft, die auf künstlicher Intelligenz aufgebaut ist

Utopie oder Zukunft: Ist künstliche Intelligenz und Automatisierung eine Rettung oder eine Bedrohung für die Gesellschaft?

Spaniens faschistische Schattenplätze

Der Spanier Juan Carlos I. war 1975, als er Monarch wurde, ohne eigenes Vermögen. 2012 wurde sein Vermögen auf 1800 Millionen Euro geschätzt. Woher kommt das ganze Geld?

Elite-Liberalismus + Massen-Nationalismus = wahr

Für den Politikwissenschaftler Jean François Bayart sind die Globalisierung und die Entwicklung der nationalen Identität komplementäre Prozesse.

Die unangenehme Wahrheit

Das Leben mit der Waffe im Tschad ist eine echte Entdeckung für diejenigen, die die politische Komplexität Afrikas südlich der Sahara verstehen wollen.