fbpx

Stichwörter: Umwelt

Wann werden Universitäten den Klimawandel angehen?

Die Biologin Dag O. Hessen ist Mitglied des Ethikrats der staatlichen Pensionskasse (Norwegian Oil Fund). Er gehört zu denen, die empfohlen haben und sich nach einem umweltfreundlicheren ...

Liebe Erna, es ist keine Schande, sich umzudrehen!

Es nähert sich Ostern, und für alle, die eine Reise unternehmen, lohnt es sich, die Regeln für die Bergprüfung auszuarbeiten. Aber selten waren die Regeln der Berge ...

Eine totale Lebensmittelproduktion ohne Lebensmittelverschwendung

Es wird oft diskutiert, ob Filme die Welt verändern können. Der deutsche Valentin Thurn-Verlag Taste the Waste hat genau das getan, indem er die umweltschädliche Lebensmittelproduktion ins Rampenlicht gerückt hat. Jetzt erhält die Foodsharing-Organisation überwältigende Resonanz.

Umwelt und Militär

Der Militärdienst ist eine Umweltverschlechterung - und doch entgeht er den Umweltbilanzen.

Die Ökologie des Gesprächs

Der Autor Erland Kiøsterud beantwortet die Frage des Philosophieprofessors Arne Johan Vetlesen, indem er die fast allgegenwärtige Gewalt in der Gesellschaft, in der Natur und im Denken diskutiert.

Die Aktivisten werden den Kampf um Førdefjord niemals aufgeben

Von: Tina Vågenes Es ist Zeit, Ketten und Vorhängeschlösser zu finden. Bei Bedarf versprechen wir Linkaktionen. Nordic Mining plant eine Mine in Sogn ...

Hiv shit - im Førdefjord

„In der Umweltpolitik wird ein neuer Geber benötigt. Während der heutigen Regierungszeit wurde dem klassischen Naturschutz Vorrang eingeräumt: "Sie glauben wahrscheinlich, dass dies etwas ist, was wir im Naturschutz tun ...

Balancierende Kunst in braunem Wasser

Vieles deutet darauf hin, dass Segelwettbewerbe während der Olympischen Spiele 2016 auf einer Müllhalde ausgetragen werden. Die Versuche, die stark verschmutzte Guanabara-Bucht zu säubern, waren bisher halbherzig.

Grünes Reisen und der Ernst der Klimakrise

Die Norweger reisen immer weiter, aber der Klimaabdruck der Reisenden ist in den Klimakonten nicht sichtbar. Ein britischer Abenteurer hat einen alternativen kurzlebigen Urlaubstrend geschaffen.