fbpx

Stichwörter: Syrien

"Alle Kriegsparteien in Syrien sind Kriminelle"

Wir haben die syrische Friedensaktivistin Maram Daoud während des weltgrößten friedenspolitischen Festivals getroffen.

Die Bewertungen des Rezensenten

Dokumentarfilme behaupten, die Tatsachen darzustellen - sie können nicht allein danach beurteilt werden, wie emotional sie sind.
Video

Kein Weg zurück

Der Filmemacher Alfoz Tanjour übernahm die bedeutende Aufgabe, zu dokumentieren, was jenseits der Tragödie des Krieges passiert, und zwar in den Privaträumen einer Bevölkerung, die in den letzten 50 Jahren vom Assad-Regime unterdrückt wurde.

Jetzt mehr Politiker-Verachtung!

Wissen die Politiker nicht, was die Konsequenzen ihrer Entscheidung sind? Ja - aber nur, wenn es etwas gibt, mit dem man angeben kann.

Friede mit Freud

In einem Bürgerkrieg in Syrien setzte Rafah Nached seine Arbeit als Psychoanalytiker fort. Es würde sie teuer kosten.

Der Krieg ohne Front

Wer sind die Dschihadisten im Syrienkrieg?
Video

Wir dürfen nicht denken, dass wir nur träumen

Für die Betroffenen sind grausame Situationen real - egal wie taub wir werden, wenn wir das Leiden anderer betrachten.

Sie haben die Kraft der Erinnerungen vergessen

Ein starker Film über Beiruts Bauarbeiter gewann bei Visions du Réel in der Schweiz.
Video

Eines Tages in Aleppo

Wie verzweifelt kann es scheinen, nicht zu versuchen, wie es Filmregisseure ständig tun, die Welt zum Handeln zu bewegen und den Krieg in Syrien zu beenden? Wir haben einen dieser Kämpfer getroffen.

Schwedische Gemütsverfassung

Johannes Anyurus virtuoser Roman wirft zutiefst unangenehme Fragen nach den Auswirkungen der Terrorismusbekämpfung auf.

Bald sieben schlechte Jahre

Krieg besteht auch aus dem Alltagsleben, obwohl es in Trümmern gelebt werden muss.

Wir können ablehnen oder einladen

Die Rehabilitation zurückgekehrter ausländischer Krieger ist eine Investition in die Zukunft.

Der Traum von Europa

Der in Syrien geborene Dokumentarfilm ermöglicht es uns, sieben syrische Kinder und ihre verschiedenen Routen nach und durch Europa kennenzulernen.

339 Seiten Syrien

Die beste Nahost-Expertin Norwegens, Cecilie Hellestveit, geht im Buch Syrien - Ein großer Krieg in einer kleinen Welt (Pax, 2017) auf den größten Konflikt unserer Zeit ein.

Willst du ein anderes Syrien zeigen

Kürzlich organisierte Space eine dreitägige Konferenz im Literature House in Oslo. "Die Menschen fliehen nicht nach Europa oder Norwegen, weil sie ein neues Leben wollen. Die meisten Menschen würden eigentlich lieber in Nachbarländern bleiben “, sagt der syrische Menschenrechtsaktivist.
Video

Die Augen für die Zukunft geschlossen

Die Strömung des Monats für abo: Der Traum von einer verlorenen Heimat ist der einzige Flüchtling, der noch übrig ist, wie in diesem Dokumentarfilm dargestellt. Wie kann man dann der Zukunft begegnen?

Beschreibt den Alltag der Flüchtlingskinder

Eine halbe Million syrischer Kinder leben heute im Libanon ohne oder mit unzureichender Schulbildung. Der Dokumentarfilm If I Close My Eyes gibt einen Einblick in ihren Alltag. MODERN TIMES sprach mit der Regisseurin Francesca Mannechi, die unsere Abonnenten den Film ansehen lässt.

Kurdischer Anarchismus

"Seit dem spanischen Bürgerkrieg ist so etwas noch nie gesehen worden", glauben norwegische Anarchisten. Die kurdische Volksverteidigungseinheit versucht, ein System zu schaffen, das Regierung, Gleichheit, Meinungsfreiheit und die Rechte von Minderheiten garantiert.

Eine Friedensnation in Spaghetti

Mediationsversuche nach Mediationsbemühungen fallen in Syrien zusammen, und die Gewalt scheint endlos zu sein. Norwegen reagierte darauf, indem es sich ...

Weltkrise?

Die guten Wachstumsbedingungen von ISIS waren das wichtigste Thema auf der großen Nahostkonferenz in Berlin.

Der IS ist einer der wenigen Extremisten in Syrien

Nur wenige Rebellen in Syrien haben das Ziel, Demokratie einzuführen. Es ist unmöglich, die Gruppen zu trennen. Seit dem 27. Februar gibt es einen Waffenstillstand ...
Video

Mahmuds Flucht (Streaming!)

Es ist zutiefst ergreifend, Mahmouds Familie auf dem Flug von Syrien in die Schweiz nahe zu kommen. Sogar die lebensgefährliche Fahrt mit dem Schlauchboot über eisige Meere wurde dokumentiert - mit einer kleinen mobilen Kamera.

Diejenigen, die in der Schusslinie für Erleichterung sorgen

Seit fünf Jahren verfolgen wir den Bürgerkrieg in Syrien - von der beginnenden Krise bis zur gegenwärtigen Situation. Die Zahlen aus der Krise sind entmutigend. Aber in Syrien kann noch viel gerettet werden, und es gibt Lichtblicke.

Syrien verlor seine Kindheit

Arabische Filmtage: Gespräche mit syrischen Kindern auf der Flucht werden zu einem Mosaik junger Stimmen, das als trübes, herzzerreißendes Spiegelbild der unverständlichen Bewegungen und des Austauschs von Erwachsenen erscheint.

Sowohl Che Guevara als auch Mutter

Film Festival HRHW: Sean McAllisters neuer Dokumentarfilm ist eine starke Liebesgeschichte, die ein Bild der dramatischen Entwicklung Syriens in den letzten Jahren zeichnet.