Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

Regisseur

Revolutionäre Filmbewegung


Kristine Briede & Audrius Stonys: Baltische Filmtage: Brücken der Zeit

Bridges of Time ist eine Hommage an die Regisseure, die die poetische Dokumentationstradition in der Ostsee geprägt haben. Eine revolutionäre Filmbewegung, die während der Besetzung der Sowjetunion für die Freiheit der Menschen kämpfte.

Verwirrung

:
Regisseur sein: Raoul Pecks Filme "Ich bin nicht dein Neger" und "Der junge Karl Marx" waren in Berlin kaum zu sehen.

"Wir erzählen uns und einander Geschichten, um zu überleben"

:
Interview: Ny Tid traf Regisseur Joachim Trier vor der Premiere seines neuen Films Louder Than Bombs, um darüber zu sprechen, welche Erfahrungen und welche Überlegungen erforderlich sind, um hochwertige Filme zu machen.