Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

Rassismus

Den Arbeitnehmern auf der schwarzen Liste wurde ein Job verweigert

STEUERUNG:
Lucy Parker: Solidarität

Undenkbare Bürokraten, hinterhältige Arbeitgeberverbände und ein korrupter Polizeimonitor und eine schwarze Liste "beunruhigten" oder verdächtigen Arbeiter systematisch.

Hemmungslose Apartheid

Palästina Anhang::
Israel stellte die Palästinenser schnell als Träger des Virus und als Gesundheitsbedrohung dar. Die Krise im Gazastreifen ist heute sowohl territorial als auch demografisch, politisch und biologisch.

Würdiges und unwürdiges Leben

ÄHNLICHKEIT:
Judith Butler: Die Kraft der Gewaltfreiheit

In The Force of Nonviolence schreibt Judith Butler, dass systematische Diskriminierung die Hauptursache aller Gewalt ist.

Die Verzweiflung ist stärker als erhofft

OPTIMISMUS::
Indem wir positive Ideen ernst nehmen, können wir ihnen die gleiche Aufmerksamkeit schenken, die toxische Ideologien heute erhalten.

Brexit: Der Preis für Unehrlichkeit

DIE HERAUSFORDERUNGEN EUROPAS::
Das Brexit-Chaos scheint in einem Austritt der Briten aus der EU zu gipfeln – jetzt, da die Wahl von Boris Johnson verschoben wurde. Der Brexit ist der Preis, den die Briten zahlen müssen, wenn sie nicht ehrlich über Einwanderung, Multikulturalismus und das britische Empire diskutiert haben. Aber sind die Probleme Großbritanniens einzigartig?

Wenn dein Land gegen dich ist

SCHWARZE HOSEN:
Roberto Minervini: Was wirst du tun, wenn die Welt in Flammen steht?

Robert Minervinis neuer Dokumentarfilm porträtiert Bürgerrechtslose in New Orleans und ihren Kampf ums Überleben in einem Land, das anscheinend gescheitert ist.

Wem gehören die Geschichten?

MAKT:
Rebecca Solnit: Wessen Geschichte ist das?

Wessen Geschichte ist das? ermutigt jeden von uns, die Welt zu verändern, indem er ändert, welche Geschichte wir erzählen und wem sie gehört.

Faszinierend über Faschismus

IDEOLOGIE:
Roger Griffin Übersetzt von Kjersti Velsand: Faschismus. Eine Einführung in vergleichende Studien

Wissen wir genug über den Faschismus, um ihn zu verstehen?

Die Erde ist für die Politik des Kapitalismus verantwortlich

URBANISIERUNG:
Brett Story: Der heißeste August

Der heißeste August hält einen Spiegel hoch, der die zugrunde liegende Angst der modernen Überlebensstrategie aufdeckt.

Aktion gegen Rassismus!

RASSISMUS::
Der Terroranschlag auf die Al-Noor-Moschee in Bærum ist eine weitere Bestätigung dafür, dass organisierter Rassismus und muslimischer Hass faschistische Terrorakte fördern und zu ihnen führen. Haben wir vom 22. Juli 2011 absolut nichts gelernt?

Die Ritualisierung des Rassismus

Drogenpolitik:
Kojo Koram: Der Krieg gegen Drogen und die globale Farblinie

In Kolumbien ist der Einsatz von Gewalt sowohl durch Drogenkartelle als auch durch Behörden etwas rituell geworden.

Der Anti-Nazi, der die Welt im Sturm eroberte

SPIEL:
Henrik Georgsson: Stieg Larsson – Der Mann, der mit dem Feuer spielte

Nach seinem Tod wurde Stieg Larsson weltberühmt für die Krimi-Trilogie über Lisbeth Salander, doch sein Leben war in erster Linie von einem unermüdlichen Kampf geprägt, die wachsende Bewegung von Neonazismus und Faschismus aufzudecken.