Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

Pluto Press

Afrika und «die brutalen Museen»

Kulturelle Geschichte:
Amin Maalouf, Blockmuseum für Kunst, Dan Hicks, Alice Procter: Leo Afrikaneren, Karawanen aus Gold – Fragmente in der Zeit – Kunstkultur und Austausch im mittelalterlichen Sahara-Afrika, die brutalen Museen, das ganze Bild

Es ist notwendig, das Eigentum an kolonialer Beute aufzugeben. Die Schätze europäischer Museen wurden gestohlen. Und was ist mit dem Kulturhistorischen Museum in Oslo, das auch auf der Liste der Museen steht, in denen Benins Bronzeskulpturen gestohlen wurden?

Das Alter der Plattformen

MEDIEN:
Geert Lovink: Sad by Design: Auf der Plattform Nihilismus

Der Autor Geert Lovink analysiert die zeitgenössische Nutzung sozialer Medien und untersucht ein mögliches Ende des "Plattform-Nihilismus".

Ein gefährlicher Transhumanismus

Künstliche Intelligenz:
Nick Dyer-Witheford, Atle Mikkola Kjøsen und James Steinhoff: Inhuman Power – Künstliche Intelligenz und die Zukunft des Kapitalismus

Nick Dyer-Whitford ist ein Ringfuchs in kritischen Studien über Technologie und künstliche Intelligenz. Er kritisiert auch den Luxuskommunismus und die sogenannten Beschleuniger.

Dingseveldet – die Dupe Dites in den Online-Shops

VIELZAHL:
Joss Hände: Das Gadget-Bewusstsein. Kollektives Denken, Wollen und Handeln im Zeitalter der sozialen Medien

Kann ein Ding Materialismus eine kollektive Vorstellung von der Gesellschaft wieder aufbauen?

Von der Massenparty über die TV-Party bis zur heutigen Digitalparty

DIE POLITISCHE SEITE VON FACEBOOK?:
Paolo Gerbaudo: Die digitale Party

Die neuen "digitalen" Parteien experimentieren mit sozialen Medien, um die Parteiform neu zu erfinden und die entstandene Distanz zwischen politischen Führern und der Bevölkerung zu beseitigen.

Die Ritualisierung des Rassismus

Drogenpolitik:
Kojo Koram: Der Krieg gegen Drogen und die globale Farblinie

In Kolumbien ist der Einsatz von Gewalt sowohl durch Drogenkartelle als auch durch Behörden etwas rituell geworden.

Im Schatten der Kastengesellschaft

INDIENS KONFLIKTE:
Alf Gunvald Nilsen, Kenneth Bo Nielsen und Anand Vaidya: Indische Demokratie. Ursprünge, Flugbahnen, Wettbewerbe

Das große Wirtschaftswachstum Indiens unter Narendra Modi hat die sozialen Unterschiede vertieft. Das Zusammenleben der vielen religiösen Gruppen

Mit dem Tandembike in die Zukunft


Becky Alexis-Martin: Disarming Doomsday: Der menschliche Einfluss von Atomwaffen seit Hiroshima

Atomwaffen: Trotz wiederholter Demonstrationen sind Atomwaffen immer noch bei uns und mindestens genauso gefährlich wie zuvor. Dieses Buch enthält alles, was Sie über die Geschichte der Atomwaffen wissen müssen.

Schwarzer Nebel und schwarzer Tourismus


Becky Alexis-Martin: Tag des Jüngsten Gerichts wird entwaffnet. Der menschliche Einfluss von Atomwaffen seit Hiroshima

Atomic Race: MODERN TIMES bringt hier einen anderen Blickwinkel auf dasselbe wichtige Buch, eher aus einer "radikalen Geographie".

Frag alles!

DER DENKER:
Richard Gough Thomas: William Godwin. Ein politisches Leben

William Godwin war einer der wichtigsten Denker seiner Zeit, aber heute ist er fast vergessen.

Der anarchische Weg ist der einzig richtige


John Holloway: Verändere die Welt, ohne die Macht zu übernehmen. Die Bedeutung der Revolution heute

REVOLUTION? Am Anfang war der Aufschrei, sagt John Holloway, mit einer ideologischen Haltung gegenüber dem Zapatismus.

Gandhi ins rechte Licht gerückt

GANDHI:
Talat Ahmet: Talat Ahmed: Mohandas Gandhi. Experimente im zivilen Ungehorsam

Der Geschichtsprofessor Talat Ahmet hat eine differenzierte und zum Nachdenken anregende Biographie über Gandhi verfasst, wobei sein Schwerpunkt auf zivilem Ungehorsam und gewaltfreiem Protest liegt.