fbpx

Stichwörter: Überwachung

Uneinigkeit über Gesundheitsdaten

Das Health Data Committee empfiehlt die Einrichtung einer nationalen Plattform für Gesundheitsdaten unter Dissens. Ganz falsch fokussiert, glaubt der Chef der norwegischen Vereinigung für medizinische Genetik.

Die Mitteilungen der Norweger müssen in großen Mengen gespeichert werden

Es herrscht Aufruhr über die Einführung der umfassendsten Überwachungsmethode, die Norwegen je gesehen hat.

Quellenschutz und Vertraulichkeit können aufgehoben werden

"Sie können nichts anderes tun, als verschlüsselt zu kommunizieren - ich nehme an, dass die gesamte offene Kommunikation bereits abgefangen wurde", sagt der Filmemacher und Journalist Ulrik Imtiaz Rolfsen.

Menschen auf der Karte zeichnen

Das traditionelle Nomadenvolk der Mongolei verändert sich. Die Behörden zeichnen die Bevölkerung auf Karten auf, um sie zu beschaffen.

Eine vollkommene totalitäre Diktatur

Die Technologie, die benötigt wird, um absolut alles zu beobachten, was wir tun, existiert bereits. Das macht Snowdens Anwalt Ben Wizner Angst.

Vielleicht geht es sowohl im Winter als auch im Frühling

Ich warte auf Edward Snowden. Aber er kommt nicht.

Weniger Überwachung, mehr Menschlichkeit

Warum wird die Überwachung als Lösung für die Terrorgefahr vorgestellt?

Wenn das Telefon dein Leben kontrolliert

Schließlich kann Ihr Handy nicht abgehört oder verfolgt werden. Jetzt ist es hier - der Telefonkasten, der die Überwachung anderer blockiert. Aber?

Wem gehört das Land?

In den letzten Kolumnen habe ich einige meiner eigenen Erfahrungen niedergeschrieben. Es ist Zeit, die Arbeit eines anderen hervorzuheben. Heute muss es um Kollegen im Municipal Report und im Technical Weekly gehen.

Alltag Verschlüsselung

Die Verschlüsselung für Hvermannsen ist eigentlich sehr einfach.

Willkommen im Cyberkrieg

Countdown bis zum Zero Day erzählt die Geschichte von Stuxnet, der weltweit ersten öffentlich bekannten digitalen Waffe. Das Buch wirft wichtige Fragen zu einem Krieg auf, in dem wir alle zu Kollateralschäden werden können.

Ein verzweifelter Schrei im Dunkeln

„Ich möchte, dass Sie wissen, dass ich niemals Selbstmord begehen werde.“ Das Snowden-Zitat sagt viel über die prekäre Existenz derer aus, die es wagen, die Macht des Überwachungsstaates herauszufordern.

Wird die Massenüberwachung in Europa fortgesetzt?

Der Verbraucherrat ist der Ansicht, dass wir in naher Zukunft möglicherweise schwerwiegende und direkte Folgen mangelnder Privatsphäre feststellen werden.

Demokratie Selbstverletzung

Die Antiterrorgesetzgebung soll die Demokratie schützen - aber durch ihre Gedankenjagd, Überwachung und Vernachlässigung der öffentlichen Debatte ist sie dabei, die Demokratie niederzureißen.

Sicherheit Tyrannei

Unsere Menschlichkeit wird allmählich ausgelöscht, während die Sicherheitsmaßnahmen zunehmen.

Lächle in die versteckte Kamera!

Wer verliert wirklich am meisten an ewiger Überwachung?

"Ernster Journalismus ist bedroht"

Der OSZE-Beauftragte für Pressefreiheit und der UN-Sonderberichterstatter für freie Meinungsäußerung sind besorgt über die wachsende Überwachungsbedrohung für Journalisten.

Gefoltert und getötet, nachdem ihnen in Norwegen Asyl verweigert wurde

Trotz Warnungen wurde Tschetschenien Apti und Umar das Asyl verweigert und sie mussten Norwegen verlassen. Das Helsinki Komitee und Memorial sagen, dass die beiden von den tschetschenischen Behörden gefoltert und getötet wurden. Sind die norwegischen Behörden für ihren späteren Tod verantwortlich, nachdem sie ihnen politisches Asyl verweigert haben?

Drohnen: Ein kleines Stück Norwegen

Die Schwelle, um jemanden zu töten, ist geringer, wenn Sie nicht den sehen müssen, den Sie töten. Neue Lecks haben die Brutalität des US-Drohnenprogramms aufgedeckt.

Folter, Klimawandel und ein Vater, der nicht mehr existiert

Wir betrachten Inhalte von journalistischen Sendern sowie einen rührenden norwegischen Dokumentarfilm.

Politischer Thriller in der Mitte der Linie

In seiner fünften Staffel ist Homeland sozial relevanter denn je. Aber die Schöpfer der Serie bemühen sich zunehmend darum, Aufregung zu erzeugen, anstatt politische Botschaften zu formulieren.

Die Militarisierung der Gesellschaft

Sind wir uns wirklich bewusst, was der Einsatz von US-Drohnen für reguläre Hinrichtungen in den USA in Zukunft bedeuten wird? Dies wurde sowohl im Zusammenhang mit ...

MODERNE ZEITEN in TV2s besetzt

Es ist interessant festzustellen, wie unsere Zeitung MODERN TIMES in der Fernsehserie TV2 die Rolle eines Kritikers der Regierung und der Besetzung von ...

Spiele der USA und Russlands gegen Syrien

Die USA haben die Stützpunkte der Terrororganisation ISIS in Syrien seit langem bombardiert, reagieren jedoch nachdrücklich, als Russland nun damit beginnt, dasselbe zu tun.

Die Diktatur der Stille

Alle Angriffskriege beginnen mit einer Lüge. Warum roch Norwegen nicht nach dem Bombenanschlag vor Libyen? Und warum gibt es einen Konsens, die Verantwortlichkeiten Norwegens danach nicht zu diskutieren?