Schlüsselwörter: Nationalismus

Ohne Titel, 2008 (Koffer) .OMAR IMAM. Mit freundlicher Genehmigung des CASE Art Fund. Siehe auch die mittlere Seite

Wo gehen wir jetzt hin?

Ist die Globalisierung ein Übel, das jetzt bekämpft werden sollte? Nein, es ist nuancierter. Wir, die wir international ausgerichtet sind, schauen mit Angst, wie sich die internationale Zusammenarbeit jetzt mit der Pandemie abschwächt.
Marco De Angelis, www.libex.eu

Brexit: Der Preis für Unehrlichkeit

HERAUSFORDERUNGEN EUROPAS: Das Brexit-Chaos scheint in einem Austritt der Briten aus der EU zu gipfeln - jetzt, da die Wahl von Boris Johnson verschoben wurde. Der Brexit ist der Preis, den die Briten zahlen müssen, wenn sie nicht ehrlich über Einwanderung, Multikulturalismus und das britische Empire diskutiert haben. Aber sind die Probleme Großbritanniens einzigartig?

Die Anatomie der Demokratie

Fukuyama: Francis Fukuyama ist einer der weltweit führenden Demokratietheoretiker, und dieses Buch bietet eine aktualisierte Einführung in seine Gesamtautorschaft.
Alles, was du liebst, muss brennen

In der "weißen Macht" der Vereinigten Staaten

Nationalismus: In Vegard Tenold Aases neuem Buch lernen wir rechte Gruppen in den Vereinigten Staaten kennen, die den Holocaust leugnen und an ein neues Geben für den Neonazismus glauben.
Europa

"Norwegens Platz ist in Europa"

EU: Wenn Europa einen "Green New Deal" erreichen will, bei dem die Umwelt ernst genommen wird, müssen wir den Nationalismus und den verdammten Populismus überwinden - so Eva Joly.

Kann das Imperium nach dem Brexit zurückschlagen?

NOSTALGISCHER IMPERIALISMUS: MODERN TIMES betrachtet zwei Bücher im Hinblick auf die zukünftige Politik von Boris Johnson. Sind selektive und nostalgische Tauchgänge in der Geschichte des britischen Empire ein gutes Rezept für die Gestaltung der Politik oder die Zukunft Großbritanniens nach dem Brexit?

Die US-Pläne waren real - aber der Verteidigungsminister wird immer noch nicht antworten

ORIENTIERUNG 6. SEPTEMBER 1969 Am Montag vergangener Woche konnte das westdeutsche Magazin "Stern" bekannt geben, dass es unter anderem einen geheimen amerikanischen Plan für erhalten hatte. ABC-Krieg in Europa. Sie legt detailliert fest, wie nukleare, chemische und biologische Waffen sowohl in West- als auch in Osteuropa eingesetzt werden sollten. Laut Arbeiderbladet hat dies "erhebliche Aufmerksamkeit" auf dem Kontinent erregt.

Ein alarmierendes Porträt von Indiens extremer Rechter

Nationalismus: Die extreme Rechte schreitet auf der ganzen Welt voran, aber wie viele im Westen folgen und verstehen das Ausmaß der extremen Rechten in Indien?

Nation Europa

Mit den Wahlergebnissen in Italien im März als Ausgangspunkt beschreibt der italienische marxistische Theoretiker Franco Berardi die nationalistischen und rassistischen Tendenzen, die er im heutigen Europa sieht.

Die ungehemmte Feier der sowjetischen Nostalgie

Zügelloses Tanzen und der Austausch von Geschichten über die Größe der Vergangenheit: Das Pobedy porträtiert die sowjetische Nostalgie und prorussische Gefühle unter russischen Nationalisten und ihren Gleichgesinnten.

Die Nachkommen des Nationalismus

Lernen Sie den Teenager kennen, der ein zu junges Schweden zurückerobern möchte - ein Schweden, das es noch nie gegeben hat.

Globalisierung Vater

Sloterdijk: Trotz aller sicheren Impf- und Sicherheitsanforderungen kann man das Internet, den Tourismus, die Multiethnizität und den internationalen Handel nicht rückgängig machen.

Nationalismus in Regenbogenfarben

Westliche Rechtspopulisten sind in den letzten Jahren schwulenfreundlicher geworden, und Toleranz und Gleichheit werden zu einer neuen Konfliktlinie.