Stichwörter: Macht

Wem gehören die Geschichten?

ENERGIE: Wessen Geschichte ist das? ermutigt jeden von uns, die Welt zu verändern, indem er ändert, welche Geschichte wir erzählen und wem sie gehört.

Was gibt es Neues im Aufstand?

ZEITUNG EDITORIAL: Die von den Anarchisten erwähnte neue Form des Protests will keine übergreifende "Erzählung" über die Ereignisse in Hongkong.

Von der Prothese zum Diktator

In Putins Zeugen verfolgen wir Putins Weg zur Macht in Russland und sehen, wie frühe Versprechungen der freien Presse in der völligen Ablehnung demokratischer Spielregeln enden.

Die neue Kultur der Unsicherheit

Mary Kaldors Nachforschungen zeigen, dass die Sicherheitsstrategien der Mächte die Kriege eher aufrechterhalten und verschärfen als aufhalten und gute Bedingungen für Kriegsprofiteure schaffen.

Das Wort als Schlüssel zu Macht und Ansehen

Frauen und Macht sind eine kurze Geschichte. Das Schweigen von Frauen hat eine tausendjährige Tradition.

Kraft und Widerstand

Irene Langemanns Dokumentarfilm über Pjotr ​​Pavlenskij wirft die Frage auf: Was kann ein Einzelner angesichts extremer staatlicher Unterdrückung tun, als auf extreme Handlungen zurückzugreifen?

Über Anerkennung und Macht

Wenn Trump impulsiv und schüchtern so handelt wie er, dann ist es der Wunsch nach Anerkennung.

Hegemonie als Macht und Chance

Perry Anderson hat sich mit dem Konzept der Hegemonie befasst und wie es politisch vorteilhaft eingesetzt werden kann.

Zivilmacht in dunklen Zeiten

Viele werden zu Pessimisten von Trump und dem Aufkommen des Rechtspopulismus, aber Machtmissbrauch und Ungleichheit können der Zivilgesellschaft neues Leben einhauchen.

Softpornos für die Schattenseiten

Als letzte pazifistische Utopie der modernen Welt muss das europäische Abenteuer fortgesetzt werden, schreibt Jean Quatremer, der immer noch schnell zum nützlichen Idioten der Welt werden kann.

Asbjørn Aarnes - ein Leben

Ein 24-minütiges Porträt von Aarnes (1923–2013) über das Leben, die Beziehung zu Gott, ein Leben danach und den Sinn des Ganzen. Auch über die ...