Stichwörter: Knausgård

Doppelte moralische Interpretation von Knausgård

LITERATUR: In Behrendts Buch wird dem Unterzeichneten "monumentale Missverständnisse und psychoanalytische Kurzschlüsse" vorgeworfen. Aber bricht er konsequent die Gesetze, die er anderen aufzwingen will?

Hitler schreiben, Windel wechseln und Erfolg schreiben mit deutschem Erfolg

Knausgårds Bücher machen süchtig. Nur wenn die Wirkstoffe befragt wurden, gibt es Hoffnung auf Rehabilitation.