Schlüsselwörter: Columbia University Press

Hass ist ein wesentlicher Bestandteil der amerikanischen Populärkultur

USA: Der amerikanische Religionswissenschaftler legt seinen Finger auf die krampfhaften Versuche der liberalistischen Gesellschaft, die Ungerechtigkeiten der Vergangenheit zu vertuschen.

USA: Gottes eigenes Land

Kluge und gut geschriebene Analysen geben uns Antworten darauf, warum die USA den Rest der Welt so oft missverstehen.