Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

Irak

Mit intaktem Rücken und ethischem Kompass

:
BEACHTEN Wir brauchen eine Medienkultur und eine Gesellschaft, die auf Verantwortlichkeit und Wahrheit aufgebaut ist. Das haben wir heute nicht.

Wenn Sie Forschung in Stille disziplinieren wollen

PRIO::
Viele, die die Legitimität der US-Kriege in Frage stellen, scheinen von Forschungs- und Medieninstitutionen unter Druck gesetzt zu werden. Ein Beispiel hierfür ist das Institut für Friedensforschung (PRIO), an dem Forscher beteiligt waren, die historisch gesehen einen Angriffskrieg kritisiert haben und die kaum zu den engen Freunden von Atomwaffen gehörten.

"Ich sehe keine Schönheit im Krieg, aber in allem steckt Schönheit."

DER FOTOGRAF::
Schönheit, Leiden, Wohlstand, Armut, Oberflächlichkeit und vergewaltigte Kinder sind verschiedene Seiten derselben Medaille, sagt der Fotograf Marco Di Lauro, der während des Ausbruchs der Covid-19 eine Woche beim Roten Kreuz in Bergamo verbracht hat.

Der Tropfen, durch den die Tasse überläuft

REBELLION:
Der unsichtbare Ausschuss: Ab sofort vom Autor

Die drei Bücher sind zu gleichen Teilen revolutionäre Manifeste für diejenigen, die eine Analyse des Sachverhalts wünschen, und strategische Handbücher für diejenigen, die bereits auf die Straße gegangen sind und sich empört haben.

Tapfere Soldaten und verlorene Systemkritik


Rod Lurie: Der Außenposten

Kino relevant Der Außenposten bestätigt die Wende, die amerikanische Kriegsfilme von der Systemkritik am Heldenkult genommen haben.

Waffenexporte: Ein beschämendes politisches Theater

KRIEGSINDUSTRIE:
NRK Radioteatret: Made in Norway – Für Sicherheit und Frieden

Wenn das Ölzeitalter vorbei ist, können wir den Krieg überleben – wenn wir rechts abbiegen. Drama-Serie Hergestellt in Norwegen wirft ethische Fragen für die norwegische Rüstungsindustrie auf.

Der Kriegsreporter der Wahrheit nahe

PORTRAIT-FILM:
Yung Chang: Dies ist kein Film – Robert Fisk und die Politik der Wahrheit

Der Kriegsreporter Robert Fisk hat den Mut, zu überwachen und herauszufordern. Er ist dafür bekannt, dass er an der Front unter Verstoß gegen die offizielle Linie von Politikern und Behörden berichtet.

Ehrliches und überraschendes Treffen mit kuwaitischen Frauen

SEIN EIGENES ZIMMER:
Maha Alasaker, Nada Faris: Frauen von Kuwait

In Women of Kuwait bekommen wir durch ihre Schlafzimmer einen Einblick in das Leben verschiedener kuwaitischer Frauen. Anscheinend gibt es wenig, was sie und andere Frauen auf der Welt voneinander trennt.

"Wenn wir handeln, schaffen wir Realität."

CHRONIK::
Gibt es einen Grund, die Verhaftung von Julian Assange zu bejubeln?

Blackwater – vom Irak nach Venezuela

SOLDATEN::
Welche Konsequenzen hat die Auslagerung des Krieges in einem so sensiblen Gebiet wie dem Nahen Osten?

Das Wort, das tötet

Mundkorb::
Machtmissbrauch, Angriffskrieg und Massenmord werden heute ohne Fingerspitzengefühl durchgeführt, da jede Kritik als "Verschwörungstheorie" abgetan wird.

Assange und das freie Wort

:
Bei der Festnahme von Assange geht es um eine "Festnahme der Demokratie".