Schlüsselwörter: Friedensjournalismus

Galtung: Mehr Friedensjournalismus

Laut Johan Galtung geht es in den Medien mehr um Gewalt als um Frieden.
Video

"Ich hatte noch nie das Bedürfnis, jemanden anzuschreien"

Konnte Nrks Sigurd Falkenberg Mikkelsen die Angst vor der Enthüllung oder der Gewalt des Krieges wirklich spüren? Anlässlich seines Buches sprechen wir mit ihm über die raue Realität des Nahen Ostens, die Bedeutung des Journalismus und darüber, was solche Reisen für einen Menschen bedeuten.

Die banale Leere des Krieges

Es ist der Raum des Krieges - all das ist jenseits des Sensationellen - Christoph Bangert zeigt uns in seinem neuen Projekt.