Dante


Elektra - das Kind, das von Schmerzen gereinigt würde

AUFSATZ: Sophocles 'Elektra stellt die Frage: Was passiert mit einer Person, die nicht für sich selbst formuliert, gegen wen ihre Rache gerichtet ist und warum? Ist es das Bedürfnis nach Rache, das uns antreibt, der Drang, jemanden zu bestrafen, der für uns ruiniert hat? Und was ist mit jungen, religiösen Terroristen heute, die aus Liebe zum "Herrscher" grausame Rituale und Riten durchführen?