fbpx

Stichwörter: Dänemark

Eine nachhaltige Arbeiterbewegung

ANDERE WELTEN? Die Frage, die durch die Vermarktung der Gesellschaft und die Entfremdung des Menschen schwerer wird, lautet nun: Wer ist das Subjekt eines Menschen im Kampf für eine andere Welt?
Der nigerianische Migrant Don Emeka behauptet, von Mitgliedern der Schwarzen Axt mit Axt angegriffen worden zu sein, als er nicht Teil ihrer kriminellen Aktivitäten sein wollte. (Foto: The Vice, Screenshot)

Black Axe verbreitet Angst auf der ganzen Welt

SCHWARZE AXT: Die nigerianische Mafia verbreitet sich auf der ganzen Welt, einschließlich Skandinavien.
Die sehnsüchtige Direktorin des Winters, Sturla Pilskog, und Sidse Torstholm Larsen

Hoffnung, Fülle und Frustration über Grönland

UNABHÄNGIGKEIT: Die Menschen in Grönland sind von der Außenwelt abhängig, aber sie sehen Hoffnung auf Distanzierung aufgrund ihrer eigenen natürlichen Ressourcen und mächtigen Investoren.
Rolf Hiller

Kulturell in dein eigenes Nest scheißen

1. NOVEMBER 1969: Beobachtungen von Sigurd Evensmo

Die guten alten Zeiten “- eine Zeit ohne Feminismus, Migration und Globalisierung

SENFASCISMEN: Die Vorstellung, eine gefährdete Kultur zu konstituieren, geht auf alle verschiedenen spätfaschistischen Gemeinschaften zurück

Ein globaler Arbeitsmarkt in Bewegung

arbejder:Vor einem halben Jahrhundert reisten die ersten philippinischen Arbeiter rund um den Globus, um unter anderem in Fabriken und Hotels in Dänemark und Norwegen zu arbeiten. Ihre Reise gewährt Einblicke in einen sich bewegenden globalen Arbeitsmarkt.

Thailändische Frauen, die westliche Männer heiraten

Thai-Frauen: Einen Ehepartner aus dem Westen zu finden, bedeutet nicht unbedingt das Ende aller Lebensprobleme.
Parivartan Sharma / Reuters

Ärger auch in der Spitze

Der Korruptionsindex zeigt, dass robuste demokratische Institutionen das Ausmaß der Korruption im öffentlichen Sektor begrenzen.

Der Depressive als Seismograph der Gesellschaft

Um den Glauben an die Zukunft und die Fähigkeit, sich vom Zusammenbruch der Welt zu lösen, wiederzugewinnen, müssen wir mit der Vorstellungskraft beginnen.

Der falsche Flüchtling

Der Theatermann Kristian Husted ist als Flüchtling verdeckt, aber leider zu wenig davon.

Ein Musterflüchtling

Rokhsar Sediqi ist 14 Jahre alt, lebt mit seiner Familie in Dänemark und wartet seit vier Jahren auf eine Aufenthaltserlaubnis. Aber was ein wichtiger und humaner Bericht über ihr Schicksal gewesen sein könnte, ist Wackelei.

Ein politisches Paradoxon

In Dänemark bleiben Cannabiskonsumenten in der alten Rolle der Täter und Kriminellen erhalten.