Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

Dänemark

Das Dokument, mit dem der Krieg 2001 begann

USA / Militarisierung::
: Niels Harrit weist in diesem Artikel darauf hin, dass die Beteiligung europäischer Länder am Angriff auf Afghanistan im Jahr 2001 illegal war – gemäß dem UN-Vertrag. Wurden einige Länder in den "Krieg gegen den Terror" verwickelt?

Geringes Krisenbewusstsein und ungelöste Klimaherausforderungen

KRISE:
Ann Karin Larssen, Gjert Lage Dyndal: Strategisches Management in Krise und Krise. Das norwegische System

Das Krisenmanagement des Staates reicht nicht aus, da Norwegen als Öl produzierende Nation die Empfehlungen ignoriert, dass das Öl im Boden bleiben soll.

Starkes Geiseldrama aus der Realität

DÄNISCH IST GEFÄNGNIS:
Niels Arden Oplev und Anders W. Berthelsen: 13 Monate

Der vom IS in Syrien aufgenommene Spielfilm über den Dänen Daniel Rye zeigt, dass skandinavischer Film keine zahnlose Unterhaltung sein muss, um weit zu kommen.

Eine nachhaltige Arbeiterbewegung

ANDERE WELTEN?:
Margit Bech Vilstrup: Der Kampf für die Arbeiter – Die politische Geschichte des Arbeiterkonzepts 1750-2019

Die Frage, die durch die Vermarktung der Gesellschaft und die Entfremdung des Menschen schwerer wird, lautet nun: Wer ist das Subjekt eines Menschen im Kampf für eine andere Welt?

Black Axe verbreitet Angst auf der ganzen Welt

SCHWARZE AXT::
Die nigerianische Mafia verbreitet sich auf der ganzen Welt, einschließlich Skandinavien.

Hoffnung, Fülle und Frustration über Grönland

UNABHÄNGIGKEIT:
Sturla Pilskog, Sidse Torstholm Larsen: Die Sehnsucht des Winters

Die Menschen in Grönland sind von der Außenwelt abhängig, aber sie sehen Hoffnung auf Distanzierung aufgrund ihrer eigenen natürlichen Ressourcen und mächtigen Investoren.

Die guten alten Zeiten “- eine Zeit ohne Feminismus, Migration und Globalisierung

SPÄTER FASZISMUS::
Die Vorstellung, eine gefährdete Kultur zu konstituieren, geht auf alle verschiedenen spätfaschistischen Gemeinschaften zurück

Ein globaler Arbeitsmarkt in Bewegung

ARBEIT::
Vor einem halben Jahrhundert reisten die ersten philippinischen Arbeiter rund um den Globus, um unter anderem in Fabriken und Hotels in Dänemark und Norwegen zu arbeiten. Ihre Reise gewährt Einblicke in einen sich bewegenden globalen Arbeitsmarkt.

Thailändische Frauen, die westliche Männer heiraten

THAI FRAUEN:
Janus Metz, Sinus Plambech: Herzliche Direktoren

Einen Ehepartner aus dem Westen zu finden, bedeutet nicht unbedingt das Ende aller Lebensprobleme.

Ärger auch in der Spitze

:
Der Korruptionsindex zeigt, dass robuste demokratische Institutionen das Ausmaß der Korruption im öffentlichen Sektor begrenzen.

Der Depressive als Seismograph der Gesellschaft


Mikkel Krause Frantzen: Eine Zukunft ohne Zukunft. Depression als politisches Problem und alternative Erzählungen der Kunst

Um den Glauben an die Zukunft und die Fähigkeit, sich vom Zusammenbruch der Welt zu lösen, wiederzugewinnen, müssen wir mit der Vorstellungskraft beginnen.