Schlüsselwörter: Chris Kraus

Freudige Reise in die Welt der Kunst

KÜNSTLERLEBEN: Chris Kraus porträtiert in Social Practices das Leben verschiedener Künstler in einer subtilen Collage autobiografischer Texte. Das Buch handelt ebenso von sich selbst wie die dargestellten Künstler.

Das schicksalhafte Chaos

After Katchy Acker beschreibt das chaotische Leben der Autorin Kathy Acker, die von Kindheitstrauma, Krankheit und viel Sex geprägt ist. Die Geschichte trifft auf einer emotionalen Ebene.