Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

Cambridge University Press

Die norwegische Doppelmoral

UMWELTPIONIER:
Peder Anker: Die Macht der Peripherie. Wie Norwegen zum Umweltpionier der Welt wurde

Die Geschichte der Geschichte des norwegischen Umweltdenkens ist ein ambivalentes Porträt der imaginären Rolle Norwegens als Umweltnation.

Die Kraft der Mobilisierung


Lisa Mueller: Politischer Protest im heutigen Afrika

Der politische Widerstand in Afrika wird von Bürgern angeführt, während sich die Armen auf den Straßen versammeln.

Eine moderne Sicht auf Afrika


Nic Cheeseman (Hrsg.): Institutionen und Demokratie in Afrika: Wie die Spielregeln die politischen Entwicklungen beeinflussen

Die Anthologie präsentiert 13 Texte mehrerer renommierter Afrikaner. Der Herausgeber und Professor Nic Cheeseman schafft es, ein neues und modernes Verständnis des afrikanischen Staates zu vermitteln.