Arne Næs


Grüner Systemwechsel und Kreislaufwirtschaft

AUFSATZ: Um unseren Lebensunterhalt zu sichern, sollten wir uns von einem System entfernen, das ständig verlangt, dass wir effizienter, produktiver und gewinnmaximierender werden.

Die norwegische Doppelmoral

UMWELTPIONIERE: Die Geschichte der Geschichte des norwegischen Umweltdenkens ist ein ambivalentes Porträt der imaginären Rolle Norwegens als Umweltnation.

Die Natur der blinden Zone des Menschen

Eine gute Natur? In dem neuen Buch des Philosophen Arne Johan Vetlesen sind die Umweltprobleme ein Symptom dafür, dass unsere Denkweise völlig falsch ist. Dürfen wir uns vielleicht der Tatsache öffnen, dass alles um uns herum die Seele ist?

Leben im Ökosystem Erde

Der Begriff der Natur als Quelle der Harmonie ist tief in der ökologischen Bewegung verwurzelt. Brauchen wir jetzt neue Geschichten über unsere Spezies, um zu überleben?

Bjørneboe: Als Arne Næss und ich die NATO in Kolsås eroberten

Die Geschichte einer norwegischen gewaltfreien Aktion.