Nordkoreanische Cheerleader während der Winterspiele. AFP FOTO / Kirill KUDRYAVTSEV

Einblicke in eine totalitäre Diktatur


Was für ein Land ist Nordkorea und was wissen wir wirklich über die Nordkoreaner?

Storaker ist ein regelmäßiger Autor in MODERN TIMES und Mitglied der internationalen Auswahl von Rødt.
Email: aslakstoraker@yahoo.no
Veröffentlicht am: 2018
Der faschistische Staat Nordkorea - ein ungewöhnlicher Reisebericht
Autor: Terje Albregtsen
Verlag: Kolophon Verlag, Norwegen

Die einzigen, die ich als echt erlebt habe Fremde Während des Sotschi World Youth Festival (siehe Rückblick in MODERN TIMES November 2017) waren die Delegierten der Demokratischen Volksrepublik Korea - im Volksmund Nordkorea genannt. Wir hatten zwei kurze Treffen mit ihnen - eine Podiumsdiskussion, in der ein Nordkoreaner das Atomwaffenprogramm als notwendige Verteidigung gegen die Vereinigten Staaten verteidigte, und als wir auf dem Flug von Sotschi nach Moskau neben Nordkoreanern saßen. Mein Kumpel, der bei Nordkoreanern in China studiert hatte, fand uns lächerlich, aber wir anderen waren tief fasziniert von diesen seltsamen Menschen, die von einem anderen Planeten zu stammen schienen. Was dachten sie? Was waren deine Träume? Warum hatten sie ständig diese ausdruckslosen Steingesichter?

Wer hofft, im Reisebericht von Terje Albregtsen Antworten auf solche Fragen zu bekommen Faschistischer Staat von Nordkoreawird enttäuscht sein. Es liegt nicht am Autor, sondern daran, dass der Kontakt mit gewöhnlichen Menschen und das Verschieben außerhalb der vorgegebenen Ziele verboten ist. Der Hauptteil des Buches besteht aus einem detaillierten Reisebericht mit hilfreichen Hinweisen für andere Reisende (keine religiöse oder politische Literatur, aber bitte bringen Sie Ihr eigenes Toilettenpapier mit). Meinerseits war es jedoch der Versuch des Autors, Nordkoreas Gesellschaft und Beziehungen zum Rest der Welt zu analysieren, der das Buch lesenswert machte.

Warum müssen Reisende Zeremonien abhalten, die bestätigen, dass Nordkorea eine totalitäre Diktatur ist?

Nordkoreas Platz in der Welt. Es ist interessant zu lesen, was das nordkoreanische Regime seinen Besuchern mitteilt. Albregtsen sagt, dass die Landkarte der Nordkoreaner sowohl Nord- als auch Südkorea zeigt und dass sie für eine friedliche Wiedervereinigung der beiden Länder in einen Bundesstaat eintreten, in dem beide Länder ihre eigene Regierung führen können. Südkorea wird als von den Amerikanern besetzt und die Vereinigten Staaten als Bedrohung bezeichnet. Letzteres ist verständlich, wenn man bedenkt, dass ein Fünftel der nordkoreanischen Bevölkerung während des Koreakrieges, der nur durch einen Waffenstillstand geregelt ist, durch die US-Terroranschläge getötet wurde.

Der Gesetzgeber ist vorsichtig, dem Regime in Pjöngjang mit Sanktionen und Drohungen zu begegnen. Er schreibt, dass ein Atomkrieg auf der koreanischen Halbinsel "den Untergang für uns alle bedeutet, und deshalb müssen wir, die wir nicht in Korea leben, ihn verhindern." Seine Lösung besteht darin, dass die USA ihre Streitkräfte aus Südkorea abziehen und ein dauerhafter Friedensvertrag zwischen Nordkorea und den Vereinigten Staaten unterzeichnet wird. ...


Lieber Leser. Sie haben jetzt die 3 kostenlosen Artikel des Monats gelesen. Also auch nicht einloggen Wenn Sie ein Abonnement haben oder uns durch ein Abonnement unterstützen Zeichnung für freien Zugang?

Abonnement NOK 195 Quartal