Der russische Präsident Wladimir Putin (C) hat am 10. November 2015 in der Residenz Bocharov Ruchei in Sotschi den Vorsitz in einer Sitzung zum nationalen Verteidigungssektor. AFP PHOTO / RIA NOVOSTI / ALEXEI DRUZHININ

Die offizielle russische Propaganda-Erzählung fügt sich in die Krise der westlichen Kalten-Kriege-Erzählung ein, die wir zu wenig hinterfragen


Putin machte das Wohnzimmer für westliche Häuser - eine dankbarere Aufgabe, als es sofort scheinen mag.

Email: sigurd.lydersen@gmail.com
Veröffentlicht: 17. März 2016

Bjørn Nistad:
Der Retter Russlands - eine politische Biographie Wladimir Putins
Vidarforlaget, 2016

Bjørn Nistad ist in der norwegischen Öffentlichkeit als Glaubensverteidiger Russlands im Allgemeinen und des Putin-Regimes im Besonderen bekannt. Mit seiner Promotion an der Universität Oslo in einer Dissertation zur russischen politischen Ideengeschichte von 2008 kann er die derzeitige akademische Autorität und damit einen Glanz der Objektivität behaupten. Russlands Retter - eine politische Biographie von Wladimir Putin ist Nistads fünftes Buch und bietet einen 330-seitigen chronologischen Überblick über Putins Leben und sein politisches Schaffen bis heute.

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69kr / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich unten an, wenn Sie ein Abonnement haben.

Anmeldung

Abonnement NOK 195 Quartal